Ethereum Code Erfahrungen 2018: Ethereum handeln mit einem Bot

Jetzt zu eToro

Wie sehen die Ethereum Code Erfahrungen aus? Zugegeben, bei Aussagen wie „The Ethereum Code Members Earn $10,000 A Week“ wird so mancher Anleger vermutlich besonders aufmerksam, oder? Entsprechen diese Aussagen der Realität oder handelt es sich um Ethereum Code Betrug? Grund genug, um bei dem Trading-Roboter ein wenig genauer hinzuschauen und im Test zu überprüfen, ob Ethereum Code seriös arbeitet oder nicht. Der erste Blick auf die Website erinnert stark an die eines massiv beworbenen Produktes, bei dem es weniger um die Inhalte als vielmehr um die bloße Aufmerksamkeit geht. Deutsche Kunden haben hier das Nachsehen, denn es werden keine deutschsprachigen Inhalte angeboten. Wie die Ethereum Code Erfahrungen ausfallen, gibt es nachfolgend detailliert.

Inhaltsverzeichnis

  • Die Fakten im Überblick
  • Handel mit dem Anbieter ETHEREUM CODE
  • Hinweise auf Publikationen in renommierten Medien
  • Kontoeröffnung und Extras
  • Wie ist der Kundenservice aufgestellt?
  • Verwirrung um den Gründer
  • Trading-Bot oder Social Trading?
  • Fazit: die Ergebnisse aus dem ETHEREUM CODE Testbericht

Die Fakten im Überblick

  • Keine Regulierung bekannt
  • Trading-Bot
  • Kostenlose Nutzung der Anwendung
  • Kein Download nötig
  • Mobiler Handel über Webbrowser
  • Nur ETH-Handel
  • Fragwürdige Nutzer Aussagen und äußerst hohe Gewinnversprechen

Handel mit dem Anbieter ETHEREUM CODE

Wer mit dem Handel beginnen und Ethereum Code Erfahrungen sammeln möchte, muss sich zunächst registrieren. Dafür ist natürlich das Aufrufen der Website unerlässlich. Der erste Eindruck ist etwas zwiegespalten, denn es sieht weniger wie ein seriös arbeitender Anbieter, sondern vielmehr wie eine virtuelle Werbeveranstaltung aus. Das allein soll aber noch keine Wertung sein, ob Ethereum Code seriös arbeitet oder nicht. Beim näheren Hinschauen fallen sofort die Versprechungen für wöchentliche Einnahmen bis zu 10.000 Euro und die besonders positiven Erfahrungen mit Ethereum Code auf, welche die bereits registrierten Kunden vermeintlich gemacht haben. Um was geht es überhaupt beim Ethereum Code Test? Im Mittelpunkt der Software steht die Kryptowährung Ethereum, welche durch automatische Analysen gehandelt wird. Um einen ersten Einstieg zu bekommen, steht ein Erklärvideo zur Verfügung, welches es allerdings nur in englischer Sprache gibt. Hierin wird aufgezeigt, welch positive Erfahrung Kunden bereits gesammelt haben und wie einfach es möglich ist, bereits nach der Registrierung 1.500 USD zu erhalten.

Auffällig in den Erfahrungen mit Ethereum Code sind auch die besonders hohen vermeintlichen Gewinne, welche mit nur wenig Einsatz erzielt werden können. Zusätzlich wird mit einer limitierten Mitgliedschaft bei Ethereum Code geworben. Ob dies nun für einen Ethereum Code Betrug spricht, kann noch nicht ausgemacht werden.

CryptoFund entdecken und erfolgreich investieren

CryptoFund entdecken und erfolgreich investieren

Hinweise auf Publikationen in renommierten Medien

Ein Anbieter oder eine Plattform erscheint immer dann als seriös, wenn darüber in renommierten Medien berichtet wird. Das könnte auch bei den Ethereum Code Erfahrungen der Fall sein, denn der Anbieter wirbt damit, dass es zur Thematik „Ethereum Code“ bereits unzählige Veröffentlichungen bei

  • CNN
  • Money-Magazin
  • Forbes
  • Future

gab. Laut der Erfahrungen mit Ethereum Code ist das aber nicht ganz richtig. Zwar gibt es in allen genannten Medien Veröffentlichungen zu Kryptowährungen (auch im besonderen Ethereum), aber keine positiven zum Anbieter selbst. Allerdings befassen sich die Artikel natürlich mit dem Ethereum Code, dem Mining und den Transaktionen. Aufgrund dieser irreführenden Darstellung im Ethereum Code Test kann den künftigen Nutzern ein ganz anderer Eindruck vom Anbieter vermittelt werden.

Kontoeröffnung und Extras

Wer sich zunächst das Einstiegsvideo von Ethereum Code ansieht, bekommt mit Sicherheit Lust, sich zu registrieren. Schließlich werden besonders hohe Gewinne ganz ohne großen Aufwand suggeriert. Der Trading-Bot und die geheimen Strategien des Anbieters sollen es möglich machen. Die Anmeldung an sich funktioniert ebenfalls ganz einfach und unkonventionell. Es steht sogar ein deutschsprachiges Anmeldeformular zur Verfügung. Wer sich registriert, geht eine Mitgliedschaft ein, um dann durch seine Teilnahme von all den Vorteilen des Bots zu profitieren. Im Video wird sogar gezeigt, dass die Kunden auf ganz persönliche Weise nach der Registrierung über Skype willkommen geheißen werden.

Zahlreiche positive Ethereum Code Erfahrungen

Beim Blick auf die Website wird suggeriert, dass es unzählige positive Kundenmeinungen gibt. Nahezu jeder genannte Investor hat innerhalb von kürzester Zeit Gewinne im vierstelligen Bereich erzielen können. Sogar von maximalen, automatischen Einnahmen von durchschnittlich 10.000 USD wöchentlich ist die Rede. Hinzu kommt der „preisgekrönte Service“, welche den Kunden geboten wird. Wer hingegen gekrönt hat und welche Entscheidungskriterien es dafür gab, ist im Ethereum Code Test nicht ersichtlich. Aus dem Grund bleibt offen, welche Bewertung zugrunde lag. Allerdings wird es natürlich auf den ersten Blick vertrauensvoll, wenn Ethereum Code für seine Leistungen ausgezeichnet wird. Welche Broker oder welche Handelsplattform wird damit nicht gerne?

Natürlich hätten wir im Test auch gern diese Auszeichnungen gesehen, aber Ethereum Code lässt offen, woher sie kommen und wer sie eigentlich verteilt hat. Blickt man auf andere Handelsplattformen, sieht das ein wenig anders aus. Wer in der Branche eine der begehrten Auszeichnungen erhält, geht erfahrungsgemäß offen damit um und stellt diese Auszeichnungen transparent zur Schau. Schließlich zeigen sie, wie Außenstehende die Serviceleistungen des jeweiligen Anbieters honorieren. In der Bewertung konnten wir diese transparente Darstellung bei Ethereum Code nicht sehen, sodass auch nicht 100 Prozent geklärt werden kann, ob sie wirklich existieren oder nicht. Der „preisgekrönte Service“ bleibt daher ohne Bewertung und Nachweis.

Kontokapitalisierung leicht gemacht

Investoren, die sich entschlossen haben eigene Erfahrungen mit Ethereum Code zusammen, müssen zunächst ihr Konto kapitalisieren. Mit einer vergleichsweise geringen Mindesteinlage von 250 USD kann mit der Mitgliedschaft begonnen werden. Bereits ab dieser Summe ist es möglich, die genannten hohen Gewinne wöchentlich zu erzielen. Allerdings sind das theoretische Annahmen, die wir in den Ethereum Code Erfahrungen so nicht sammeln konnten. Ob die Kunden wirklich diese positiven Ethereum Code Erfahrungen bei den Gewinnen sammeln konnten oder nicht, bleibt aus dem Grund offen.

Keine Extras verfügbar

Extras, wie sie beispielsweise von anderen Plattformen gibt, werden bei Ethereum Code nicht angeboten. Dazu gehören beispielsweise Bonusaktionen oder Gutschriften für das Werben von Freunden. Auch eine eigene App für den mobilen Handel steht nicht zur Verfügung. Das einzige „Extra“ besteht hier in der vermeintlichen Exklusivität der Software. Auf der Homepage wird damit geworben, dass die Nutzer eine exklusive Mitgliedschaft erwerben, um von den Geheimnissen rund um den Ethereum-Handel zu profitieren.

Ripple, Ethereum und andere virtuelle Währungen bei eToro

Ripple, Ethereum und andere virtuelle Währungen bei eToro

Die Kontoeröffnung in wenigen Schritten

Die Anmeldung geht ganz einfach über die Homepage vonstatten.

  1. Schritt: Aufrufen der Website und Eintragung des Namens und der E-Mail-Adresse. Das kleine Anmeldeformular ist nur in englischer Sprache verfügbar und öffnet die Tür zur Mitgliedschaft.
  2. Schritt: Nachdem das Formular ausgefüllt worden ist, nehmen die Mitarbeiter des Kundendienstes Kontakt mit den möglichen Nutzern auf. Sie erhalten Informationen zur angestrebten Mitgliedschaft und können sich dann final anmelden.
  3. Schritt: Wer sich nach den Informationen zur Mitgliedschaft zur finalen Anmeldung entschließt, muss noch Angaben zu seiner Person hinterlegen. Während dieser Zeit können die künftigen Nutzer mit dem Kundendienst kommunizieren und erhalten sogar einen Kontakt über Skype (laut Erklärvideo).
  4. Schritt: Der Trading-Bot arbeitet nur, wenn genügend Kapital auf dem Konto ist. Um die Kontokapitalisierung vornehmen zu können, stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl. Die Mindesteinzahlung liegt bei 250 USD, um Ethereum Code Erfahrungen sammeln zu können.
  5. Fragen und Antworten zum Angebot von ETHEREUM CODE

Wie ist der Kundenservice aufgestellt?

Wer den Ethereum Code Test macht und Fragen zum Anbieter oder zur anderen Themen hat, kann sich an den Kundenservice wenden. Er steht wahlweise via E-Mail zur Verfügung. Eine telefonische Erreichbarkeit gibt es laut der Ethereum Code Erfahrungen nicht. Auch der E-Mail-Kontakt ist etwas eingeschränkt, da es sie nur in englischer Sprache gibt.

Welche Gebühren fallen an?

Die Erfahrungen mit Ethereum Code zeigen, dass die Software an sich kostenlos ist. Wer sich als Mitglied registriert, muss keine Aufnahmegebühren oder andere Kosten begleichen. Ethereum Code finanziert sich über die Provisionen, welche er vom Partner-Broker erhält. Dieser Herangehensweise an sich ist kein Ethereum Code Betrug, wenngleich das Vorgehen auf der Website so offiziell nicht genannt wird.

Gibt es einen mobilen Handel?

Nein, ein mobiler Handel steht laut der Ethereum Code Erfahrungen nicht zur Verfügung. Dennoch kann natürlich das Smartphone oder Tablet für das Login genutzt werden. Dafür rufen die Kunden einfach über ihren mobilen Browser die Internetadresse von Ethereum Code auf und loggen sich ein. Damit ist dann auch der mobile Handel im weitesten Sinne möglich.

Gibt es Schulungsmaterialien?

Schulungsmaterialien im herkömmlichen Sinne gibt es im Test nicht. Allerdings stellt Ethereum Code bereits auf seiner Startseite ein erklärendes Video zur Verfügung. Erhalten ist es zwar in englischer Sprache, zeigt aber alle Funktionsweisen der Anwendung auf. Auf diese Weise erhalten künftige Anleger einen ersten Eindruck, was sie erwartet weiterführende Schulungsmaterialien, wie beispielsweise Expertentipps oder Tutorials, gehören aber nicht zum Angebot.

Ist ein Download erforderlich?

Wer die Ethereum Code Anwendung nutzen möchte, benötigt dafür keinen Download. Die Software arbeitet internetbasiert und kann daher ganz ohne Probleme mit einer funktionierenden Internetverbindung betrieben werden. Das spart vor allem Platz auf dem PC oder dem mobilen Endgerät.

Ist ETHEREUM CODE seriös?

Handelt es sich nun um Ethereum Code Betrug oder ist der Anbieter seriös? Die Meinungen hierzu gehen auseinander und so richtig lässt sich eine eindeutige Aussage auch basierend auf dem Test nicht treffen. Auf der Website von Ethereum Code gibt es verschiedene Kunden, welche mit ihren Erfolgen werben und Auskunft darüber geben, wie vermeintlich einfach die Gewinnmitnahme durch den Trading-Bot ist. Hinzu kommt der Seitenhinweis, durch die Erwähnung in renommierten Magazinen sowie die Auszeichnung von Ethereum Code als guter Anbieter. Woher diese Auszeichnung stammt und wo genau sich die Artikel befinden, bleibt jedoch ungewiss, denn dazu gibt es keine direkten Verlinkungen. Es ist richtig, dass Magazine wie Forbes oder Money über Ethereum und den Ethereum Code berichtet haben, aber nicht über das Unternehmen Ethereum Code.

Verwirrung um den Gründer

Wer eigentlich hinter Ethereum Code steht, bleibt ebenfalls offen. Angeblich war es einst ein gewisser Oliver Leibniz, der die Software programmierte, um privaten Anlegern die Geheimnisse der erfolgreichen professionellen Anleger zur Verfügung zu stellen. Diese Person ist jedoch eine reine Fantasiegestalt und so nirgends zu finden. Hinzu kommt die Unterscheidung auf der englischen und deutschen Website. Einmal ist es Oliver Leibniz und auf der anderen Plattform wiederum steckt das Genie Jad Baker hinter Ethereum Code. Fraglich, warum es hier zwei Namen und völlig konträre Personen gibt. Dennoch sind beide die “Wächter der Geheimnisse der finanziellen Eliteinstitutionen”. Zufall oder Absicht? An dieser Stelle kann jeder Nutzer selbst entscheiden, ob es sich um Ethereum Code Betrug handelt oder der Anbieter seriös agiert.

Als Investor liegen Sie mit eToro genau richtig

Als Investor liegen Sie mit eToro genau richtig

Rezessionen fragwürdig

Auch die Rezessionen von Kunden, welche von erfolgreichen Ethereum Code Erfahrungen berichten, sind im Test etwas fragwürdig. Vergleicht man die deutschen und englischsprachigen Erfahrungsberichte, unterscheiden sich diese in den namentlichen Nennungen. Das bedeutet, die Übersetzungen und das Feedback sind identisch; auch das Foto. Aber die Namen der genannten Personen sind auf den Seiten unterschiedlich. Ist es Ethereum Code Betrug oder nicht? Es sind bei der Gestaltung Parallelen zu ähnlichen Trading-Bots zu erkennen (beispielsweise The Bitcoin Code).

Trading-Bot oder Social Trading?

Warum greifen so viele Kunden zu den Trading-Robotern? Die meisten Nutzer entscheiden sich dafür, weil sie sich von dem automatisierten Handel eine bessere Gewinnchance versprechen. Schließlich sollen die Roboter in der Lage sein, in Windeseile verschiedene Charts zu analysieren und Trendsignale eindeutiger und unemotional zu präsentieren. Anleger versprechen sich dadurch konkrete Signale für den Kauf oder Verkauf, sodass sie insgesamt beim Handel erfolgreicher werden. Dieser Ansatz ist gar nicht so verkehrt, denn vor allem für ungeübte Anleger kann er den Handel verbessern. Allerdings ist es nicht sinnvoll, sich ausschließlich auf automatische Handelssignale zu verlassen. Aus dem Grund werden auch Social Trading Plattformen für immer mehr Investoren interessant. Hier steht zwar kein Trading-Roboter zur Verfügung, aber andere Trader und eine große Community, die ihr Wissen teilen. Auf diese Weise können Strategien ausgearbeitet und der eigene Handel verbessert werden.

Das Copy Trading funktioniert ein wenig wie die Trading-Roboter. Die Anleger haben hier die freie Auswahl aus verschiedenen, bereits erfolgreichen anderen Tradern. Sie alle werden von verschiedenen Plattformen (beispielsweise eToro) nach internen Systemen bewertet. Wer einem erfolgreichen Anleger folgen möchte, kann ihn abonnieren und zahlt für seine Dienste einen Obolus. Einige Anbieter arbeiten mit einer Pauschale, andere wiederum mit einer Gewinnbeteiligung. Wer einem „Guru“/Signalgeber erfolgt, kann wahlweise sein komplettes Portfolio oder nur einzelne Bestandteile kopieren. Auf diese Weise haben die Anleger selbst die Kontrolle, in was sie und wie viel sie investieren möchten. Genau diese Kontrolle fehlt vielen Tradern bei den Bots.

Die Social Trading Communitys haben noch einen weiteren Vorteil, denn hier können sich die Anleger untereinander austauschen. Der Lerneffekt ist um ein Vielfaches höher als beim alleinigen Handel oder bei der bloßen Nutzung eines Übungskontos. Auch das ist ein weiterer Vorteil, der nicht zu verachten ist.

Fazit: die Ergebnisse aus dem ETHEREUM CODE Testbericht

Die Ethereum Code Erfahrungen fallen durchwachsen aus. Auf den ersten Blick wirkt die Internetpräsenz wie eine Werbeplattform für eine Dienstleistung. Dass es sich um einen Trading-Bot handelt, ist im Test auf diese Weise noch nicht ersichtlich. Auffällig sind die vielen positiven Erfahrungsberichte und das ebenfalls äußerst positiv dargestellt Erklärvideo (in englischer Sprache). Hier geht es darum, dass den Nutzern eine Mitgliedschaft suggeriert wird, um die Handelsgeheimnisse der Trading-Profis auch für private Anleger zugänglich zu machen. Wer aber genau hinter der Plattform steckt, bleibt zunächst ungewiss. Auf der deutschen Website ist es Oliver Leibniz, auf der englischen Jad Baker. Wir haben es hier mit zwei unterschiedlichen angeblichen Software-Genies zu tun, welche “Wächter der Geheimnisse der finanziellen Eliteinstitutionen” sind.

Zwar sind die Meinungen der vermeintlichen Kunden auf der Website durchweg positiv, aber in anderen Medien sind sie dies nicht. Dennoch führt Ethereum Code renommierte Medien an, in denen von den vermeintlichen Geheimnissen und den positiven Leistungen des Unternehmens berichtet wurde. Das stimmt so nicht ganz. Zwar haben das Forbes oder Money-Magazin tatsächlich vom Ethereum Code (dem Mining und den Transaktionen) berichtet, über das Unternehmen Ethereum Code hingegen nicht. Jeder Nutzer kann sich nun ein eigenes Bild machen, ob es sich um Ethereum Code Betrug handelt oder das Unternehmen seriös agiert. Wer sich eine ähnliche Funktion wie beim Trading-Bot wünscht, kann auch auf alternative Angebote zurückgreifen. Prädestiniert dafür sind unter anderem Social Trading Plattformen, allen voran eToro. Auch hier können die Anleger von renommierten Tradern lernen und sogar ihr Portfolio kopieren. 

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

Auch interessant: