eToro ist Social Trading Testsieger 2017

Die große Anzahl an Brokern macht die Auswahl gerade für noch unerfahrene Trader schwierig. Wir testen daher ständig eine große Anzahl von Anbietern und veröffentlichen die Erfahrungen in unserem Forex Broker Vergleich.

Die aktuelle Binaereoptionen.com Broker Empfehlung ist: eToro. Lesen Sie, was den Broker auszeichnet.

Diese Gründe zeichnen eToro als besten Social Trading Broker aus:

  • Hohe Übersichtlichkeit des eToro-Angebots
  • Lernen über Lernmaterialien und den Zusammenhalt der starken Community
  • Schnelle, solide Gewinne durch das Kopieren von Strategien der Experten
  • Sehr guter Kundensupport
  • Niedrige und einfache Einstiegskonditionen

 

Inhaltsverzeichnis

  • Das beste Gesamtpaket für Einsteiger
  • Social Trading – von anderen Tradern lernen
  • Die Trading-Plattform von eToro Schritt für Schritt erklärt
  • Tipps für den erfolgreichen Handel bei eToro
  • Erfahrungen mit Social Trading und eToro
  • Fazit: Social Trading beschleunigt den Lernprozess und steigert nachweislich die Erfolgskurve

Das beste Gesamtpaket für Einsteiger

Bei der Kür zum derzeit besten Social Trading Broker haben wir bewusst auf wichtige Kriterien für Trading-Einsteiger abgestellt, da es gerade für Anfänger wichtig ist, bei einem Broker zu starten, wo man möglichst schnell und unkompliziert Praxiserfahrung sammeln kann, ohne gleich hohe Summen an Startkapital riskieren zu müssen.

Bester Social Trading Broker eToro
eToro erfüllt diese Bedingungen in jeder Hinsicht, deshalb ist der Broker derzeit zu Recht bester Social Trading Broker auf Binaereoptionen.com. Neben einem kostenlosen, unbefristeten Demo-Konto zum üben, kann man bereits mit 50 Euro Einzahlung in den Echtgeldhandel starten – praktisch kein Broker bietet niedrigere Einstiegshürden. Die Handelsplattform ist übersichtlich, funktional und intuitiv zu bedienen.

Darüber hinaus ist eToro sehr engagiert in der Bereitstellung von Lern-Ressourcen und Marktanalysen. Im Lernzentrum können sich Trader zum Beispiel mit Trading eKursen weiterbilden. eToro liefert außerdem kostenlos Handelssignale per Email an registrierte User. Das ist aber noch nicht alles – mit eToro OpenBook können Trader auch von der Community profitieren, ein weiterer Grund für unsere Social Trading Broker Empfehlung.

eToro gehört zu den Besten der Besten, geht es um die professionelle Bereitstellung von Handelsinstrumenten und Lernmaterialien. Vor allem die Übersichtlichkeit und die intuitive Handhabung ermöglichen den unkomplizierten und in der Regel erfolgreichen Einstieg in den Online Handel von Trading Produkten.

Social Trading – von anderen Tradern lernen

handelneToro hat sich mittlerweile als die Social Trading Plattform schlechthin etabliert, ein wesentlicher Grund für die Auszeichnung „Bester Social Trading Broker 2013“. So können vor allem Trading-Einsteiger direkt von den Erfahrungen anderer Trader profitieren, indem sie einfach deren Trades kopieren und so die Performance des eigenen Handelskontos verbessern. Dabei erlernt man natürlich automatisch vielversprechende, profitable Trading-Strategien. Die eToro Community ist in den letzten Jahren stark gewachsen, sodass praktisch zu jeder Zeit ein sofortiger Austausch mit anderen Usern möglich ist. Dabei bleiben Trader aber flexibel – wer sich nicht in der Community engagieren möchte, muss das auch nicht. So kann man frei entscheiden, ob man seine Trades für andere Nutzer sichtbar machen möchte oder eben nicht.

Lesen Sie unsere ausführlichen eToro Erfahrungen, warum der Anbieter derzeit den Titel Bester Social Trading Broker innehat und von der Redaktion als Bester Devisen Broker 2013 ausgezeichnet worden ist.

Das Lernen von anderen Tradern ist das Fundament des Social Tradings. eToro versteht es seinen Kunden die Freiheit zu lassen, Handelsentscheidungen anderer eToro-Kunden als Follower zu kopieren oder seine ganz privaten Entscheidungen zu fällen. Jederzeit hat der Kunde die freie Wahl, so dass selbst Erweiterungen einer anderen Kunden-Strategie jederzeit möglich sind.

Die Trading-Plattform von eToro Schritt für Schritt erklärt

Die Trading-Plattform von eToro gilt als eine der besten programmierten Handelsplattformen. Eine Installation entfällt, da der Handel bei eToro über den eToro WebTrader oder den Mobile Trader für Blackberry, Smartphone, iPhone und iPad möglich ist.

  • Nach dem Aufruf des eToro Webtraders findet das Treffen der Community innerhalb des eToro OpenBooks statt. Händler, die ihre Strategien und Handelsentscheidungen freigeschalten haben, bieten anderen Händlern ihr Know-How an.
  • Mit einem Klick wird man Follower und kann den anstehenden Handel in sein Kundenkonto übernehmen. Neueinsteiger sollten sich nicht von Euphorie und der Anziehungskraft erfolgreicher Händler mitreißen lassen. Denn auch das Folgen will gelernt sein.
  • Handelsentscheidungen können über den „Copy“-Button in’s eigene Portfolio übernommen werden.

Bei der Kopie von Handelsentscheidungen sollten daher keine großen Beträge im Stil der Experten platziert werden. Das Risiko ist auch, trotz Community, zu keinem Zeitpunkt außer Acht zu lassen. Trotz kurzfristigen Handels sollte stets der Moment zum Überdenken der Entscheidung vorhanden sein. Hier hilft jede gemachte Erfahrung weiter, um sicherer agieren zu können.

eToro - Der Broker legt großen Wert auf die Community und fördert das Social-Trading

eToro – Der Broker legt großen Wert auf die Community und fördert das Social-Trading

Bereits nach der Anmeldung kann der Handel auf der intuitiv zu nutzenden eToro-Plattform beginnen. Hierbei gilt es, nichts zu überstürzen, sondern die von eToro bereitgestellten Hilfestellungen kennenzulernen. Allen voran sind das eToro OpenBook, sowie die umfangreichen Lernmaterialien zu nennen.

Tipps für den erfolgreichen Handel bei eToro

Für Neueinsteiger im eToro Social Trading empfiehlt sich vor dem ersten Trade die Community kennenzulernen. Es lohnt sich dem aktuell besten Trader zu folgen. Dabei ist es nicht erforderlich gleich mit einem Einsatz dabei zu sein. Wichtiger ist die Handelsdynamik zu begreifen und Handelsstrategien, sowie -entscheidungen anhand der geltenden Marktsituation zu verstehen und nachzuvollziehen. Auch der aktuelle eToro Social Trading Test von binaereoptionen.com hilft weiter, von Anfang an den Überblick zu erhalten.

Handelssignale, die von eToro kostenlos per Email zugestellt werden, können durch das Folgen jener Händler erlernt werden, die diese Handelssignale bereits nutzen. Wie bei der Wahl der Handelsstrategie, sollte auch die Wahl der Händler von Zeit zu Zeit variieren. So können Follower stets von den Besten lernen und sich selbst fundiertes Handeln aneignen.

Boni-Beträge stellen sehr gute Möglichkeiten dar, neue Strategien auszuprobieren, ohne diese durch Einzahlung des eigenen Geldes vorzunehmen. Zu bedenken bleibt, dass etwaige Verluste gegebenenfalls NICHT durch Boni-Gelder, sondern durch Echtgeld ausgeglichen werden müssen.

Der Handel beim Social Trading Testsieger erweist sich als besonders vorteilhaft. Denn nicht nur Neulinge können schnell und mit Know-How lernen, sondern selbst Social Trading-erfahrene Händler.

Erfahrungen mit Social Trading und eToro

eToro Erfahrungen zeigen, dass die Absprungrate vom Online Handel bei eToro-Kunden deutlich geringer ausfällt. Kleines Manko für Trader, die sich gern von der Masse an Informationen inspirieren und leiten lassen, wie ein Fisch vom Schwarm: eToro limitiert die maximale Anzahl an Followships auf 20 Händler.

Mit wachsender Erfahrung avancieren eToro Neukunden mit der Zeit ebenfalls zu Händlern, die von anderen kopiert werden. Als Kosten entstehen sowohl Händlern als auch Followern lediglich die Spreads. Diese werden bei jeder Kopie eines Handels seitens des Händlers über WebTrader an eToro weitergeleitet.

Aktuelle Top Trader-Listen sind nur ein Zeichen für die hohe Transparenz bei eToro. Trades können zu jeder Zeit kopiert werden. Eine automatische Einrichtung, sowie Stopps zu jeder Zeit sind ebenfalls möglich. Die Kontaktaufnahme zu einzelnen eToro Händlern ist über das eToro OpenBook leicht möglich und ein weiterer Garant.

Social Trading bei eToro bietet sich für alle Neueinsteiger und Händler an, die den Handel gern in der Gemeinschaft durchführen wollen. Ein anderer Grund liegt in der schnellen Ansammlung von professionellem Handelswissen und der Chance in die Handelsentscheidungen und -strukturen anderer Händler Einblick zu erhalten.

Fazit: Social Trading beschleunigt den Lernprozess und steigert nachweislich die Erfolgskurve

Bei einer Community mit über 3,5 Millionen nationaler und internationaler Trader verschiedenster Erfahrungsniveaustufen schafft eToro im Bereich des Online Handels ein hohes Maß an Wissen und Wissensaustausch. Bei eToro ist ein starkes Gemeinschaftsgefühl erkennbar, das diesen Anbieter im Online Handel von Devisen, Rohstoffen&Co. zu einem ganz besonderen Vertreter macht. Selbst der Handel von Binären Optionen bei eToro zieht Neueinsteiger in seinen Bann.

Als Bester Social Trading Broker 2017 fördert eToro das Team-Play in einem Bereich, der sonst eher von Einzelkämpfern bestimmt wird. Mit dem Social Trading und der Einbindung der sozialen Kanäle, wie Facebook, Twitter, Linkedin, YouTube und Google+, bietet eToro professionellen Devisenhandel und bedient dabei die Social Dynamik des heutigen Zeitgeistes.

 

Auch interessant: