BDSwiss Konto löschen 2017: Der Broker erledigt alles für Sie!

BDSwiss Konto löschenAuch bei Tradern, die sich einmal für den Binäre Optionen Broker BDSwiss entschieden hatten, kann es vorkommen, dass sie ihr Handelskonto wieder löschen wollen. Das Handelskonto zu löschen ist nicht bei jedem Broker gleich und auch nicht immer ganz einfach. Deshalb sollte man sich stets vor der Kontoeröffnung auch schon mit dem Fall befassen, wie eine Löschung des Handelskontos abläuft und vor allem, ob damit Kosten verbunden sind. Wie man das Handelskonto löschen kann, wird nicht in jedem Binäre Optionen Broker Vergleich getestet und darum gibt es nicht immer aussagekräftige Informationen darüber. Unsere BDSwiss Erfahrungen im Hinblick darauf, wie das BDSwiss Konto löschen funktioniert, sind nur positiv.

  • BDSwiss Konto löschen ist sehr einfach
  • Wer das Handelskonto nicht mehr nutzt, sollte es löschen
  • Einfach nur mit dem BDSwiss Support Kontakt aufnehmen 

Inhaltsverzeichnis

  • BDSwiss Konto löschen ist einfach und unkompliziert!
  • BDSwiss Konto löschen geht per Email!
  • Achtung! BDSwiss Konto nicht länger ruhen lassen!
  • Fazit BDSwiss Konto löschen!

BDSwiss Konto löschen ist einfach und unkompliziert!

ExtrasEs gibt nicht viele Broker mit einer Filiale in Deutschland, was den Kontakt zum Broker oft nicht einfach gestaltet. Selbst wenn man die englische Sprache einigermaßen ordentlich beherrscht, gehören die kaufmännischen und rechtlichen Fachbegriffe nur in wenigen Fällen zum üblichen Vokabular, was sich bei einer Löschung des Handelskontos manchmal als problematisch herausstellt. Beim Binäre Optionen Broker BDSwiss muss man vor diesen Sprach- und Verständigungsproblemen keine Bedenken haben, denn der Broker gehört zu der kleinen Gruppe binäre Optionen Broker, die einen deutschsprachigen Support anbietet. Eine deutsche Niederlassung gibt es nicht, aber immerhin eine Postanschrift in Frankfurt am Main.

BDSwiss Konto löschen geht per Email!

Wenn man sich dazu entschließt mit dem Handel mit digitalen Optionen aufzuhören, ist die Kontolöschung BDSwiss eine ganz einfache Sache. Einfach eine Email an den Kunden-Support senden und die Löschung des Handelskontos und die Auszahlung des Restguthabens beantragen. Den Rest übernimmt der Broker BDSwiss. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, sollte sich die Kontokündigung danach schriftlich vom Broker BDSwiss bestätigen lassen und darauf achten, dass bei der BDSwiss Auszahlung keine Gebühren anfallen, was bei BDSwiss Einzahlung und BDSwiss Auszahlung über Kreditkarte möglich ist. Bei Auszahlungen als Überweisung oder per Scheck werden hingegen Auszahlungsgebühren fällig.

Achtung! BDSwiss Konto nicht länger ruhen lassen!

antwortWer keine Zeit , keine Lust oder vielleicht kein Trading-Kapital für den Handel mehr hat, sollte auf jeden Fall das BDSwiss Konto nicht länger als sechs Monate ruhen lassen. Wenn auf dem BDSwiss Konto über sechs Monate keine Kontobewegungen mehr stattfinden, also keine Trades mehr getätigt werden, sollte sich mit den BDSwiss Geschäftsbedingungen befassen. Dort steht geschrieben, dass ein über sechs Monate inaktives Konto mit einer Kontoführungsgebühr in Höhe von 10% des Guthabens oder mindestens 5,00 Euro pro Monat belastet wird. Sollten sich noch Boni auf dem Handelskonto befinden, muss man wissen, dass auch diese nach einer sechs monatigen Inaktivität vom Konto gelöscht werden.

Fazit BDSwiss Konto löschen!

uebersicht

Binäre Optionen sind riskant und eignen sich nicht für jeden Anleger. Wer handeln möchte, hat mit BDSwiss einen seriösen Broker an der Seite. BDSwiss bietet seinen Kunden einen guten Service und das BDSwiss Konto löschen wird vom Support problemlos übernommen. Die Abwicklung mit dem Support ist für den BDSwiss Kunden sehr einfach und auch die BDSwiss Auszahlung des Restguthabens erfolgt korrekt und zeitnah. Wenn man das Handelskonto mehr als sechs Monate nicht mehr nutzt, werden allerdings Kontoführungsgebühren von 10% des Guthabens oder mindestens 5 Euro pro Monat fällig. Aus diesem Grund ist es ratsam das Konto zuvor zu löschen, um Geld zu sparen. Wie man das BDSwiss Konto löschen kann, sollte allerdings in den FAQs erklärt werden. Einen Hinweis, dass man sich an den Support wenden muss, findet man nur in der Fragebox auf der Website.

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

"Trading für Anfänger"
Gratis
Downloaden

Das Wissenspaket für den
Einstieg ins Trading.
Achtung - das EBook gibt es
nur für kurze Zeit kostenlos.
Bitte geben Sie einen Namen ein
Bitte geben Sie eine gültige eMail an
Auch interessant: