Weltweit handeln mit der anyoption mobile App

Für immer mehr Trader ist es wichtig, dass sie nicht nur über den heimischen PC aus mit binären Optionen handeln können, sondern der Handel auch von unterwegs realisierbar ist. Solche Trader entscheiden sich dann in aller Regel für einen Binäre Optionen Broker, der auch den mobilen Handel anbietet, wie zum Beispiel anyoption.

Inhaltsverzeichnis

  • So können Sie die anyoption mobile App nutzen
  • Das Wichtigste zur anyoption mobile App im Überblick:
  • Welche Handelsinstrumente sind bei anyoption zu finden?
  • Was hat die anyoption mobile App zu bieten?
  • So holen Sie sich die anyoption mobile App
  • Unser Fazit zur anyoption mobile App:

So können Sie die anyoption mobile App nutzen

anyoption ist ein großer, weltweit agierender Broker für binäre Optionen, der im Jahr 2008 den Betrieb aufnahm. Den Hauptsitz hat das Unternehmen in Zypern und besitzt auch die dortige Lizenz. Der Broker hat sich in erster Linie auf das Trading mit unterschiedlichen Arten von binären Optionen spezialisiert und führt dementsprechend ein breites Sortiment an Basiswerten und Optionsarten. Im nachfolgenden Ratgeber wollen wir uns in erster Linie mit der anyoption mobile App befassen und zeigen, welche Leistungen und Funktionen den Nutzer erwarten.

Wer etwas über das Gesamtangebot und die Arbeitsweise des Brokers erfahren möchte, kann sich unsere anyoption Erfahrungen durchlesen. Dort findet sich eine Fülle an Hintergrundinfos und der Leser kann sich umfassend über die Arbeitsweise und das Angebot des Trading-Anbieters informieren.

Das Wichtigste zur anyoption mobile App im Überblick:

  • Mit der anyoption mobile App zu jeder Zeit mit binären Optionen handeln
  • Zugang zu allen Handelsinstrumenten des Brokers
  • Übersichtliche Darstellung und intuitive Bedienung
  • Die mobile Anwendung ist kostenlos und im entsprechenden App Store zu finden

Welche Handelsinstrumente sind bei anyoption zu finden?

Wie wir bereits erwähnt hatten, finden sich bei anyoption in erster Linie binäre Optionen. In puncto Basiswerte stehen 12 Währungspaare, 25 Indizes, drei Rohstoffe und 61 internationale Aktien zur Verfügung. Um das Ganze noch ein wenig spannender zu machen, beschränkt sich der Broker nicht nur auf die “klassischen“ binären Optionen, bei denen es um die Vorhersage auf das Steigen oder Fallen der Kurse geht, Es finden sich noch weitere Optionsarten, aus denen der Trader wählen kann. So bietet anyoption beispielsweise Option+-, Binär 0 bis 100-, One-Touch- oder Spezial-Optionen.

anyoption mobile App Binäre Optionen

Was hat die anyoption mobile App zu bieten?

Mit der anyoption mobile App ist der Nutzer zu jeder Zeit flexibel und kann von jedem Ort aus handeln. Der Vorteil einer solchen Anwendung ist die Freiheit, die der Trader bekommt und die Möglichkeit, nie wieder eine Handelschance zu verpassen. Mit dieser App erhält man Zugriff auf alle handelbaren Instrumente, die auch bei der webbasierten Handelsplattform zu finden sind und man findet sehr schnell mit der Bedienung zurecht. Alle Funktionen werden direkt beim Einstieg erklärt und mit wenigen Fingertips hat man einen Trade platziert.

anyoption mobile App screens

Quelle: https://itunes.apple.com/de/app/anyoption/id403987356?mt=8

Alle Handelsinstrumente können in der Detailansicht dargestellt werden und es findet sich auch ein entsprechender Chart, mit dem man die Kursentwicklung nachvollziehen kann. Die Darstellung ist gut umgesetzt und alle wichtigen Optionen sind schnell und unkompliziert erreichbar. Man kann sich die anyoption mobile App auch ohne Einzahlung anschauen und sich mit der Bedienung vertraut machen, wer aber Trades platzieren möchte, kommt um eine Registrierung nicht herum und es wird auch eine anyoption Einzahlung fällig. Ein Demokonto ist nicht zu finden, aber da die Handelsplattform sehr intuitiv aufgebaut ist, wird man sich auch so sehr schnell mit der Bedienung auskennen.

So holen Sie sich die anyoption mobile App

Die mobile Anwendung von anyoption ist kostenlos und im App Store des eigenen Telefonanbieters zu finden. Der Download verläuft schnell und unkompliziert und anschließend kann man sich entweder mit den eigenen Zugangsdaten einloggen oder als Neukunde ein Konto erstellen. Die Anmeldung lässt sich direkt über die App realisieren und hierzu tätigt man einige wenige Eingaben. Daraufhin ist das Konto erstellt und man kann eine Ersteinzahlung tätigen.

Will man eine solche Transaktion über die anyoption mobile App realisieren, dann stehen zwei Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung: Banküberweisung und Kreditkarte. Wenn man über die Webseite einzahlt, kommt zu den beiden Methoden noch Skrill hinzu. Je nach gewählter Methode dauert die Abwicklung wenige Minuten oder einige Werktage.

Einen Mindestbetrag für die anyoption Auszahlung gibt es nicht, es wird allerdings nur eine kostenlose Auszahlung im Monat gewährt. Für jede weitere Abbuchung wird eine Gebühr von 25 Euro fällig. So sollte ein solcher Schritt gut überlegt sein, denn es macht keinen Sinn, bei solch hohen Gebühren einen geringen Auszahlungsbetrag zu wählen.

Unser Fazit zur anyoption mobile App:

Themenicon uebersichtDer Broker anyoption hat sich auf den Handel mit unterschiedlichen Arten von binären Optionen spezialisiert und bietet in diesem Rahmen eine breite Palette an Basiswerten wie Devisenpaare, Aktien und Indizes. Neben der webbasierten Handelsanwendung finden Trader eine mobile App von anyoption, die maximale Flexibilität beim Handel ermöglicht. Alle Instrumente und alle Handelsmöglichkeiten der Web-Plattform sind bei der App ebenfalls zu finden und auf diese Weise muss niemand mehr eine Handelschance verpassen.

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

"Trading für Anfänger"
Gratis
Downloaden

Das Wissenspaket für den
Einstieg ins Trading.
Achtung - das EBook gibt es
nur für kurze Zeit kostenlos.
Bitte geben Sie einen Namen ein
Bitte geben Sie eine gültige eMail an
Auch interessant: