Sind Sportwetten Spekulation?

Sind Sportwetten Spekulation?Sie denken vielleicht, dass Sportwetten einfach nur eine Art Glücksspiel sind, in dem Sie Ihre Chancen nicht oder nur sehr geringfügig beeinflussen können. Ein paar Kreuze hier und da, Däumchen drehen und Gewinn kassieren oder eben auch nicht.

Aber ist es denn wirklich so einfach? Wenn Sportwetten Spekulation sind, wie erklärt sich dann, dass viele Leute permanent gewinnen? Haben diejenigen einfach das Glück für sich gepachtet und stehen rein zufällig auf der Sonnenseite des Lebens?

Die Antwort ist: Nein, Sportwetten sind eben keine reine Spekulation. Schauen Sie sich die Thematik genauer an, werden Sie viele Parallelen zu den binären Optionen finden. Wie auch unter den Tradern werden Sie in der Sparte der Sportwetten-Kunden die unterschiedlichsten Typen und Charaktere finden.

Jetzt zu XTB und Konto eröffnen

Warum behaupten die Leute, dass Sportwetten reine Glückssache seien?

tradingDas ist eine gute Frage. Wir wissen es nicht. Es könnte Neid auf die Erfolgreichen sein oder ganz im Gegenteil: Schadenfreude mit den Gescheiterten. Wahrer macht es dieses Gerücht dennoch nicht. Was unterscheidet aber die Gewinner von den Verlierern?

Es gibt diejenigen, die mit viel Enthusiasmus und einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein und Gier in die neue Materie einsteigen. Es ist kaum zu bestreiten, dass es eine Art Anfängerglück zu geben scheint. Die erste Sportwette, der erste Trade kann mit dem richtigen Maß an Selbstüberschätzung in eine unglückliche Denkspirale führen. Es fühlt sich leicht an, das große Geld zu machen. Der richtige Klick im richtigen Moment ohne die geringste Ahnung, dafür mit dem glücklichen Zufall auf der eigenen Seite – und die Psycho-Falle ist in Gang gesetzt.

Es geht hier nicht darum, schwarz zu malen, aber es ist oft ärgerlich, wie die falschen Schlussfolgerungen aus diesen Negativbeispielen gezogen werden. Wer sich auf die oben genannte Strategie verlässt, wird früher oder später von seinem Glück verlassen.

Es gibt aber auch diejenigen, die, egal ob mit Sportwetten oder mit binären Optionen, echte und beständige Erfolge erzielen. Das Geheimnis: Diese Leute nehmen die Sache ernst. Sie informieren sich. Sie nutzen Informationsquellen und rennen keinem Guru hinterher, der ihnen das Märchen vom schnellen Cash ohne jegliche Anstrengung erzählt.

Es wird Zeit, dass sich Sport-Tipper und Trader, die das erkannt haben, endlich zusammenschließen. Sie sind sich weit ähnlicher als sie denken und bringen die selben Stärken mit. Sie unterliegen auch mitunter den gleichen Denkfehlern.

Jetzt zu XTB und Konto eröffnen

Sportwetten statt Trading? Oder doch lieber beides?

Die Binäroptionen stehen hierzulande leider zunehmend unter Beschuss. Warum? Sie bringen ungeahnte finanzielle Möglichkeiten mit sich, ohne dass der Staat es kontrollieren oder sein Stück vom Kuchen beanspruchen kann.

Sportwetten sind am Ende womöglich für viele Menschen der Ausweg aus diesem Schlamassel. Da Vater Staat seine Steuern für die Wettscheine kassiert, genießen Sportwetten auch von dieser Seite Anerkennung und einen guten Ruf. Somit scheint es vor allem langfristig gesehen lohnend zu sein, entweder umzusatteln oder parallel beides zu betreiben.

Zwei Einkommensquellen, ein bisschen Zeit in das Erwerben des notwendigen Know-hows und ein kühler Kopf ohne überzogene Erwartungen. Zusammen mit dem guten, alten Haushaltsbuch, das sich vortrefflich auch beim Wetten einsetzen lässt, gelingt auch Lieschen Müller von nebenan der Durchbruch.

Dieser sollte nicht im Scheffeln von Millionen bestehen, sondern einem netten Zusatzeinkommen, das sich durchaus noch steigern kann. Dafür sollte Lieschen jedoch seriöse Quellen zu Rate ziehen oder sich mit den Betreibern beschäftigen. Wie bei einem guten Broker wird sie von einem seriösem Buchmacher immer gute Wett-Tipps und Werkzeuge an die Hand bekommen.

XTB App

So wie einige Sportwetten Anbieter, bieten viele Online Broker den Handel von unterwegs an

Wo ist der Haken?

Themenicon Wissen_varianteSportwetten sind absolut legal, sofern sie über eine gültige Lizenz einer entsprechenden Aufsichtsbehörde verfügen. Berücksichtigen Sie diesen Grundsatz, gibt es keinen Haken. Es ist praktisch völlig ausgeschlossen, dass Sie einem Betrug aufsitzen. Der Staat verdient mit, aber er tut eben auch seinen Job, kontrolliert und reguliert. Die Steuern sind überschaubar.

In Sachen Lizenz sollten Sie weder Abstriche machen, noch sich auf Kompromisse einlassen! Niemals mit einem fragwürdigen Anbieter Geschäfte machen! Rufen Sie einen Buchmacher Vergleich auf. Es gibt Experten mit Wett-Tipps bei Sportwette.net, die sich auf die Prüfung der Online-Wettbüros spezialisiert haben.

Wählen Sie nur einen Buchmacher, der bei den Sportwettenprofis gelistet ist. Es empfiehlt sich, immer direkt auf den Link zu klicken, der in den Vergleichslisten angegeben ist. So weiß der Buchmacher auch seinerseits, dass Sie ernsthaftes Interesse haben und wird Ihrem Mitgliedsantrag problemlos entsprechen.

Da auch der Wettanbieter nur mit seriösen Kunden arbeitet und ebenso wenig betrogen werden möchte wie Sie, lobt er für Kunden, die über die Expertenseite zu ihm gelangt sind, einen Bonus aus. Manchmal gibt es diesen gratis für die Anmeldung, manchmal mit einer geringen Einzahlung.

Nutzen Sie den Bonus, um sich in aller Ruhe mit der Thematik zu befassen. Splitten Sie Ihre Einsätze besonders anfangs stets in mehrere Teilbeträge auf. Lieber viele kleinere Einsätze, als alles auf eine Karte.

Sie werden sehen, mit Spekulation allein ist es nicht getan. Sie gewinnen mehr und regelmäßiger, wenn Sie mit Bedacht und einer guten Planung wetten.

Jetzt zu XTB und Konto eröffnen

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion: