Seriöse Broker für Binäre Optionen: Die Suche muss nicht schwer sein!

Seriöse Broker für Binäre Optionen
Binäre Optionen gehören zu Handelsarten, die Privatanlegern zur Verfügung stehen: Seit 2009 können Trader dem Handel von Binären Optionen nachgehen, der sich durch ein simples Prinzip auszeichnet und der dementsprechend schnell zu verstehen ist. Doch neben einem umfassenden Hintergrundwissen und einer bewährten Handelsstrategie sind auch seriöse Broker für binäre Optionen von größter Bedeutung: Um erfolgreich handeln zu können, müssen Trader sich für einen seriösen Partner entscheiden, der sich nicht nur durch ein kundenfreundliches Serviceangebot, sondern darüber hinaus auch durch ein hohes Maß an Sicherheit auszeichnet. Wir verraten Ihnen deshalb, welche seriöse Binäre Optionen Plattformen im Vergleich überzeugen konnten und woran Sie einen seriösen Broker erkennen können.

Hinweisbox Binaere Optionen

Inhaltsverzeichnis

  • Wichtige Fakten zu seriösen Brokern:
  • Wie finden Sie seriöse Broker für Binäre Optionen?
  • Anhand dieser 5 Merkmale erkennen Sie seriöse Broker sofort!
  • Seriöse Broker Plattformen: Welche Softwares sind am beliebtesten?
  • Konto eröffnen: Unsere 3 Tipps für reibungslose Ein- und Auszahlungen
  • Fragen und Antworten zum Thema in unserer FAQ
  • Fazit: Seriöse Broker für Binäre Optionen sind leicht zu finden

Wichtige Fakten zu seriösen Brokern:

  • Seriöse Broker zeichnen sich durch eine vertrauenswürdige Regulierung aus
  • Diese erfolgt in der Regel durch die Cyprus Securities and Exchange Commission
  • Auch eine Registrierung bei anderen Aufsichtsbehörden spricht für Sicherheit
  • Dazu gehören die deutsche BaFin oder die britische FCA
  • Auch die Einlagensicherung ist für die Seriosität eines Brokers entscheidend
  • Im Idealfall erfolgt sie nicht nur auf gesetzlicher, sondern auch auf freiwilliger Ebene
  • Schließlich entscheidet auch die Plattform darüber, ob Kunden optimal handeln können

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Wie finden Sie seriöse Broker für Binäre Optionen?

Themenicon HandelsplattformInsbesondere für unerfahrene Einsteiger ist die Suche nach dem besten Broker kein Kinderspiel. Deshalb verraten wir Ihnen hier nicht nur, woran Sie einen seriösen Broker erkennen können, sondern wir liefern Ihnen darüber hinaus auch Anregungen, die Ihnen dabei helfen sollen, die Suche überhaupt erst in Angriff zu nehmen. Um einen seriöse Broker für Binäre Optionen zu finden, können Sie sich nämlich verschiedene Methoden zunutze machen.

In erster Linie können Ihnen selbstverständlich unsere Binäre Optionen Broker Vergleiche mit den umfassenden Testberichten zu den Angeboten der einzelnen Broker von Nutzen sein. Darüber hinaus sollten Sie jedoch auch einen eigenen Binäre Optionen Broker Vergleich durchführen, indem Sie die Anbieter zudem auch anhand ihrer eigenen Kriterien unter die Lupe nehmen. Diese Kriterien sollten Sie deshalb bereits im Vorfeld festlegen, um beim Broker Vergleich möglichst effizient vorgehen zu können. Definieren Sie dabei, wie hoch die Mindesteinzahlung maximal sein darf, wie viel Geld Sie pro Position investieren möchten und wie wichtig das Serviceangebot des Brokers für Sie ist. Um diese Faktoren festlegen zu können, benötigen Sie jedoch in erster Linie ein umfassendes Hintergrundwissen zum Binäroptionshandel.

Bevor Sie also mit Ihrem Brokervergleich beginnen, sollten Sie die Bildungsangebote der Broker nutzen, die teilweise auch schon für Interessenten verfügbar sind. Darüber hinaus können Ihnen auch Bücher und Lernvideos aus dem Internet von Nutzen sein, die teilweise auf Plattformen wie YouTube zu finden sind. Auch Online-Ratgeber aus dem Internet helfen Einsteigern dabei, sich ein umfassendes Hintergrundwissen zum Binäroptionshandel anzueignen. Schließlich können Sie sich darüber hinaus auch Online-Foren oder Kontakte im Bekanntenkreis zunutze machen, um vom Wissen der Masse und von den Erfahrungen anderer Kunden zu profitieren.

Um seriöse Broker für Binäre Optionen zu finden, müssen Trader sich zunächst ein umfassendes Hintergrundwissen über den Binäroptionshandel aufbauen. Nutzen Sie hierfür die Bildungsangebote der Broker und wertvolle Tools aus dem World Wide Web. Daraufhin können Sie sich unsere Binäre Optionen Broker Vergleiche ebenso zunutze machen wie die Erfahrungen anderer Trader aus Online-Foren – vergessen Sie dabei jedoch nicht, die Broker auch auf Ihre individuellen Kriterien zu untersuchen.

iq option seriös

Bei IQ Option handelt es sich um einen absolut seriösen Broker.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Anhand dieser 5 Merkmale erkennen Sie seriöse Broker sofort!

Themenicon Wissen_varianteUm seriöse Broker für den Handel von Binären Optionen zu finden, können Trader sich in erster Linie unseren Binäre Optionen Broker Vergleich mit den umfassenden Testberichten zunutze machen. Hier haben wir die Anbieter bereits auf Seriosität getestet und dabei deren Schwächen und Stärken aufgedeckt. Trotzdem sollten Sie es sich auf keinen Fall nehmen lassen, die Broker schließlich auch selbst unter die Lupe zu nehmen, um mehr über die Merkmale seriöser Broker zu erfahren.

  1. Regulierung: Die Regulierung ist in Bezug auf die Seriosität eines Brokers von größter Bedeutung. Stellen Sie deshalb sicher, dass Ihr Favorit durch eine bekannte Aufsichtsbehörde reguliert wird – dazu kann beispielsweise die zypriotische Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC), die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) oder die britische Financial Conduct Authority (FCA) gehören. Setzen Sie auf jeden Fall auf eine EU-Regulierung, da die Aufsichtsbehörden innerhalb der EU den Regelungen der MiFID unterstehen.
  2. Einlagensicherung: Neben der Regulierung eines Anbieters ist zudem auch dessen Einlagensicherung von großer Bedeutung für den potenziellen Kunden. Die Einlagensicherung stellt nämlich sicher, dass bei einer Insolvenz des Unternehmens die Verluste der Kunden zurückerstattet werden. Innerhalb der EU wird eine gesetzliche Einlagensicherung von bis zu 100.000 Euro pro Kunde sichergestellt – besonders kundenfreundliche Anbieter verfolgen darüber hinaus auch eine freiwillige Einlagensicherung, bei der sie mit einem Teil Ihres Eigenkapitals für die Verluste der Kunden haften.
  3. Transparenz: Erfahrene Trader wissen, dass seriöse Broker für Binäre Optionen ihren Kunden nichts verheimlichen müssen. Dementsprechend sollten sich seriöse Broker durch ein hohes Maß an Transparenz auszeichnen, indem sie es ihren potenziellen Kunden ermöglichen, sich bereits vor der Kontoeröffnung mit dem Hintergrund und den Konditionen ihres Favoriten auseinanderzusetzen.
  4. Kundenservice: Seriöse Broker für Binäre Optionen legen großen Wert darauf, ihren Kunden einen erfolgreichen Handel zu ermöglichen. Entsprechend umfangreich ist deshalb das Bildungs- und Serviceangebot eines seriösen Brokers, während auch der Kundensupport sich durch Kompetenz und eine gute Erreichbarkeit auszeichnen sollte.
  5. Auszeichnungen: Insbesondere erfahrene Broker, die bereits seit einigen Jahren am Markt aktiv sind, können sich in der Regel schon über einige Auszeichnungen von bekannten Institutionen freuen. Indes sind in der Regel im World Wide Web auch zum Angebot von jungen Binäre Optionen Brokern Erfahrungen von Kunden vorhanden, die bereits ein Handelskonto beim Unternehmen eröffnen konnten. Informieren Sie sich deshalb im Vorfeld über die Erfahrungen von Bestandskunden und von erfahrenen Profis der Branche und beachten Sie dabei genau, welche Bereiche des Angebots bereits ausgezeichnet wurden.

Damit Sie als Einsteiger sich nicht vor Binäre Optionen Broker Betrug fürchten müssen, sollten Sie auf der Suche nach dem besten Broker einige Faktoren besonders beachten. Dazu gehören neben der Regulierung und der Einlagensicherung des Brokers auch ein hohes Maß an Transparenz, ein umfangreicher Kundenservice mit einem gut erreichbaren Support und zahlreiche Auszeichnungen bzw. positive Erfahrungen von anderen Tradern, die bereits ein Handelskonto beim Broker eröffnet haben.

Informationen zur Regulierung von 24Option

24Option überzeugt durch eine vertrauenswürdige Regulierung

Seriöse Broker Plattformen: Welche Softwares sind am beliebtesten?

Themenicon StrategieAuf der Suche nach einem seriösen Broker für Binäre Optionen wird man wahrscheinlich nicht umhin kommen, auch die Handelsplattformen der Unternehmen unter die Lupe zu nehmen. Gibt es seriöse Broker Plattformen? Und wenn ja, welche sind tatsächlich die besten? Wir haben die Plattformen mit all ihren Stärken und Schwächen unter die Lupe genommen und verraten Ihnen zudem, welcher Broker welche Plattform zur Verfügung stellt.

Zu den beliebtesten Broker Plattformen gehört in erster Linie SpotOption. Diese Plattform kann zwar nicht durch besonders viele verfügbare Handelsarten überzeugen, da Trader über SpotOption lediglich dem Digital-Handel, dem One-Touch-Handel und dem 60-Sekunden-Handel nachgehen können – dafür überzeugt SpotOption allerdings durch eine Vielzahl an verfügbaren Zusatzfunktionen. Neben dem Early Closure, den CFD- und Forex-Trader auch als „Take Profit“ kennen, wird hier auch eine Rollover-Funktion zur Verlängerung der Optionslaufzeit angeboten. Während diese Funktionen bereits von vielen Brokern angeboten werden, kann die SpotOption-Plattform darüber hinaus durch einen Options Builder und teilweise auch durch einen zusätzlichen Profi-Modus mit erweiterten Chart-Funktionen überzeugen. Die SpotOption-Handelsplattform wird von Brokern wie BDSwiss angeboten.

Neben der SpotOption-Handelsplattform gehört auch TechFinancials zu den seriösen Broker Plattformen. Hier können Trader dem digitalen Handel, dem One-Touch-Handel und auch dem kurzfristigen 60-Sekunden-Handel nachgehen – ebenso wie dem Range-Handel, der auch als „Boundary“ oder als „Grenze“ bezeichnet wird. Diese Plattform wird von 24Option angeboten. Schließlich können Trader dem Handel auch über die Tradologic-Plattform nachgehen, die weder durch zahlreiche Funktionen, noch durch eine große Auswahl an Handelsarten überzeugen kann. Dafür punktet die Plattform stattdessen durch eine attraktive Benutzeroberfläche, von der Trader sich zum Beispiel bei Brokern wie OptionXP selbst überzeugen können.

Nicht nur die Handelsplattformen der Broker sind von Bedeutung, sondern auch deren Konditionen dürfen bei der Brokersuche nicht unbeachtet bleiben. Hier ein Überblick dazu:

BrokerMax. RenditeMindesteinsatzMindesteinzahlungDemokonto
BDSwiss85 Prozent1 Euro100 EuroNein
IQ Option91 Prozent1 Euro10 EuroJa
Binary.com100 Prozent1 Euro0 EuroNein
ETX Capital85 Prozent10 Euro0 EuroNein

Es existieren grundsätzlich einige seriöse Broker Plattformen: SpotOption, Tradologic und TechFinancials überzeugen allesamt durch unterschiedliche Vor- und Nachteile. So punktet SpotOption beispielsweise durch eine große Auswahl an verfügbaren Zusatzfunktionen, während bei TechFinancials viele verschiedene Handelsarten verfolgt werden können.

Die Handelsplattform von 24Option

Bei 24Option handeln Trader über eine TechFinancials-Plattform

Jetzt zu 24option und Konto eröffnen

Konto eröffnen: Unsere 3 Tipps für reibungslose Ein- und Auszahlungen

kontoeroeffnungInsbesondere wenn Sie Ihr Handelskonto als unerfahrener Einsteiger eröffnen, können sich der Eröffnungsprozess und auch die Einzahlung schnell als sehr aufwendig erweisen. Damit Ihre Transaktionen künftig möglichst schnell und reibungslos vonstattengehen, haben wir hier für Sie die drei wichtigsten Tipps für Ihre Ein- und Auszahlungen zusammengefasst.

  1. Beachten Sie die Mindesteinlage!
    Möchten Sie mehrfache Einzahlungen, die eventuell mit zusätzlichen Kosten verbunden sein können, in Zukunft vermeiden, sollten Sie die Mindesteinlage der Broker beachten. Somit stellen Sie gleich von Anfang an sicher, dass Sie genug Geld auf Ihr Handelskonto einzahlen und dass ihre Einzahlung somit möglichst schnell und reibungslos vonstattengeht.
  2. Vorsicht vor Gebühren!
    Achten Sie insbesondere bei Auszahlungen auf die Gebühren, die vom Broker oder auch von Banken und Kreditkartenbetreibern erhoben werden können. Teilweise setzen Broker beispielsweise ab der 2. Auszahlung im Monat eine Gebühr voraus, die auf diese Weise optimal umgangen werden kann.
  3. Achten Sie auf die Laufzeit!
    Soll die Ein- oder Auszahlung möglichst schnell vonstattengehen, sollten Sie unbedingt die Transaktionsdauer beachten. Banküberweisungen dauern dabei erfahrungsgemäß am längsten, während Transaktionen per Kreditkarte oder Online-Bezahldienst meist innerhalb weniger Minuten vonstattengehen.

Damit Ihre Ein- und Auszahlungen immer möglichst schnell und einfach vonstattengehen, sollten Sie in erster Linie vor der ersten Einzahlung die Mindesteinlage beachten und zuvor in Erfahrung bringen, ob vom Broker, der Bank oder dem Kreditkartenbetreiber zusätzliche Gebühren für Ein- und Auszahlungen vorausgesetzt werden. Auch die Dauer der Transaktionen kann dabei eventuell von Interesse für die Trader sein.

Fragen und Antworten zum Thema in unserer FAQ

frageBinäre Optionen: Welcher Broker ist der beste?

In unserem Binäre Optionen Broker Vergleich hat sich IQ Option als Testsieger etabliert. Den Kunden erwarten hier eine eigens entwickelte Handelsplattform, 100 handelbare Basiswerte, zwei verschiedene Handelsarten mit Laufzeiten von 30 Sekunden bis zu fünf Minuten und ein umfangreiches Bildungs- und Serviceangebot, mit dem sich der Broker nicht hinter der Konkurrenz verstecken muss. Darüber hinaus hebt sich der zypriotische Broker außerdem mit einem kostenlosen Demokonto von der Konkurrenz ab.

Worauf muss man auf der Brokersuche unbedingt achten?

Stellen Sie bei der Brokersuche sicher, dass Sie sich für einen seriösen Broker für Binäre Optionen entscheiden. Nehmen Sie hierfür die Regulierung, die Einlagensicherung, die Transparenz, die Auszeichnungen und den Kundenservice der Anbieter unter die Lupe.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Wie wichtig ist ein Demokonto?

Ein Binäre Optionen Demokonto ist für Trader jeder Erfahrungsstufe von Vorteil: Einsteiger können damit unverbindlich erste Schritte im Binäroptionshandel machen, Fortgeschrittene können das Demokonto nutzen, um Handelsstrategien zu entwickeln oder zu testen und selbst Experten können mit einem Demokonto die Funktionen der Handelsplattform kennenlernen. Verzichten Sie demnach nach Möglichkeit auf keinen Fall auf ein solches Demokonto!

Wie läuft die Kontoeröffnung ab?

Für die Kontoeröffnung muss der Trader zunächst ein Online-Formular ausfüllen und seine E-Mail-Adresse bestätigen. Daraufhin kann die Einzahlung erfolgen, bei der sich der Trader an der Höhe der Mindesteinlage orientieren sollte. Um sich Gewinne schließlich auch auszahlen lassen zu können, muss der Kunde daraufhin nur noch die Verifizierung durchlaufen, die sein Konto vor einem Zugriff durch Dritte schützen soll.

Welche Dokumente benötigt der Broker von mir?

Um die Verifizierung zu durchlaufen, muss der Kunde dem Broker die Kopien eines Identitätsnachweises (Personalausweis oder Reisepass) und eines Wohnsitznachweises (Anmeldebestätigung oder aktuelle Verbraucherrechnung) zukommen lassen. Ist die Einzahlung per Kreditkarte erfolgt, ist darüber hinaus auch eine Kopie der Kreditkarte zur Verifizierung nötig.

Noch nicht genug? Weitere Infos auf Binaereoptionen.com

Themenicon WissenWenn Sie noch mehr über Binäre Optionen und seriöse Broker für Binäre Optionen erfahren möchten, dann können wir Ihnen unseren Binäre Optionen Anbieter Vergleich ebenso ans Herz legen wie unsere umfangreichen Testberichte und Ratgeber zum Thema Demokonto und Bonus. Auch seriöse Plattformen wie die Handelsplattform SpotOption, Handelsplattform TechFinancials und Handelsplattform Tradologic haben wir bereits unter die Lupe genommen. Als fortgeschrittener Trader können Sie sich eventuell auch unsere Ratgeber zum Thema “Was sind Binäre Optionen” und für die Entwicklung von Forex Strategien und CFD Strategien zunutze machen.

Fazit: Seriöse Broker für Binäre Optionen sind leicht zu finden

Themenicon uebersichtAbschließend können wir festhalten, dass es nicht mehr sonderlich schwer ist, seriöse Broker für Binäre Optionen zu finden. Die meisten Anbieter, die sich bereits etabliert haben, arbeiten seriös und zeichnen sich darüber hinaus durch ein kundenfreundliches Angebot aus. Trotzdem sollten Trader sich gut auf die Brokersuche vorbereiten und beim Anbietervergleich einige Faktoren beachten, zu denen beispielsweise die Regulierung und die Einlagensicherung gehören, um Binäre Optionen über einen kundenfreundlichen Broker handeln zu können.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln


Sagen Sie jetzt Ihre Meinung!

Auch interessant: