Binäre Optionen Broker ohne Mindesteinzahlung 2018: Gratis Konto eröffnen

 

Binäre Optionen Broker ohne Mindesteinzahlung – als Einsteiger trifft man immer wieder darauf. Was verbirgt sich dahinter? Kann man am Binäroptionenhandel tatsächlich ohne Guthaben partizipieren? Nein, die Praxiserfahrung zeigt, dass der Begriff „Binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung handeln“ nur bedingt wörtlich zu nehmen ist. Verbreitet ist beispielsweise der Binäre Optionen No Deposit Bonus. Oder der Trader kann das Binäre Optionen Demokonto ohne Einzahlung nutzen. In den meisten Fällen kommt man um die Einzahlung – zumindest wenn es um den Echtgeldhandel geht – nicht herum. Auch ein Bonus ohne Einzahlung ist extrem selten.

Hinweisbox Binaere Optionen

Broker ohne Mindesteinzahlung – Wichtige Fakten auf einen Blick

  • Binäroptionenhandel ohne Mindesteinzahlung über Probekonto
  • Echtgeldhandel nur mit Tradingkonto
  • Eröffnung nur selten ohne Mindesteinzahlung
  • Einzahlung ab 10 Euro möglich
  • viele Broker ab 100 Euro (oder mehr) Mindesteinzahlung
  • No Deposit Bonus als Willkommensbonus

Die Themenübersicht zum IQ Option Testbericht:

  • Binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung: Wo gibt´s das?
  • Binäre Optionen: No Deposit Bonus im Handel
  • Ohne Mindesteinzahlung zum Demokonto
  • Binäre Optionen Mindesteinzahlung: Oft gestellte Fragen und Antworten
  • Fazit: Binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung leider nicht im Echtgeldhandel

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung: Wo gibt´s das?

In den vergangenen Jahren sind Binäre Optionen als Finanzprodukt zunehmend in den Mittelpunkt bei vielen Anlegern gerückt. Niedrige Einstiegshürden und das hohe Gewinnpotenzial wirken verlockend. Unerwähnt darf aber auch das Verlustrisiko nicht bleiben. Binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung handeln klingt verlockend. Wie realistisch ist dieser Wunsch der Trader?

Prinzipiell setzt der Binäroptionenhandel mit Echtgeld immer ein Guthaben voraus. Dieses kann unter anderem durch einen No Deposit Bonus entstehen – oder durch Einzahlungsbonifikationen. Einzahlungen wird man über kurz oder lang aber vornehmen müssen, da weder der Willkommensbonus noch eventuell verfügbare Freitrades zu einer nennenswerten Kapitalisierung des Handelskontos führen.

Einfach vom Broker Geld für den Handel geschenkt bekommen funktioniert nur an einer Stelle – beim Testkonto. Letzteres wird mit einem virtuellen Guthaben aufgeladen. Der Binäroptionenhandel ohne Einzahlung ist an dieser Stelle möglich.

Aber: Die Gewinne können sich Trader in den seltensten Fällen auszahlen lassen. Nur sehr wenige Broker bieten die Übertragung der Erträge an, in der Regel bleibt es „Spielgeld“. Wer langfristig mit Binäroptionen handeln und sich Gewinne auszahlen lassen will, kommt an einem Handelskonto und der entsprechenden Einzahlung nicht vorbei. Ein Grundsatz, der für jeden bekannten Broker gilt.

Binäre Optionen: No Deposit Bonus im Handel

Ganz ohne Risiko mit Binären Optionen handeln – wer kein Kapital einsetzen muss, nimmt die Gewinne gerne mit. In der Praxis stößt der Trader hier sehr schnell an Grenzen. Binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung handeln ist faktisch unmöglich, da im Echtgeldhandel immer ein Guthaben erforderlich ist. Dass Trader dennoch regelmäßig auf entsprechende Aussagen stoßen, ist einem simplen Umstand geschuldet: Den Bonusprogrammen der Broker.

 

Screenshot Bonusaktion OptionFair

Bild Nr 1: OptionFair – Bonusaktion ohne Binäre Optionen No Deposit

An dieser Stelle haben sich verschiedene Optionen etabliert – und zwar die Variante:

  • Einzahlungsbonus
  • Anmeldebonus
  • Gewinnübertragung (Demokonto).

Letzteres beschränkt sich auf eine recht überschaubare Anzahl an Market Makern. Dem Trader wird hier die Möglichkeit gegeben, mithilfe eines Probekontos den Handel zu testen. Wer Gewinne erzielt, kann diese anschließend als Bonus ins Handelskonto übertragen lassen – sofern er den Broker weiter nutzt.

Als Binary Options No Deposit Bonus stärker verbreitet ist der Willkommensbonus. Hier wechseln die Broker allerdings etwas häufiger. Aus Tradersicht ist daher zu prüfen, ob frühere Konditionen noch gelten. Wesentlich größer ist die Verbreitung – anders als bei den Binäre Optionen No Deposit Bonifikationen – der Einzahlungsbonusprogramme. Letztere tauchen bei sehr vielen Market Makern auf. In aller Regel nach der Einzahlungshöhe gestaffelt, erreichen Trader hier mitunter ein Guthabenplus von bis 100 Prozent.

Mit dem Binary Options No Deposit Bonus machen wir relativ eindeutige Erfahrungen – er steht dem Trader eher selten zur Verfügung. Verbreitet sind hingegen Einzahlungsbonifikationen – wie bei der Redaktionsempfehlung IQ Option. Grundsätzlich muss der Trader hier die Bonusbedingungen aber sehr genau im Auge behalten. Seitens der Broker wird ein Handelsvolumen vorgeschrieben, bis zu dessen Erreichen der Bonus für Auszahlungsanforderungen gesperrt wird.

Ohne Mindesteinzahlung zum Demokonto

demokonto ohne einzahlung

Dsa IQ Option Demokonto ohne Einzahlung.

Wer die Hoffnung hat, durch Binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung zum Millionär zu werden, muss sich von dieser Vorstellung lösen. Der Binäroptionenhandel ist keine Lotterie. Erfolg wird von Verlusten begleitet. Gerade zu Beginn sorgen Fehler bei Einsteigern immer wieder dafür, dass Optionen außerhalb der Gewinnzone auslaufen. Dieser Tatsache muss sich der Trader bewusst sein.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Und nach Möglichkeiten suchen, wie sich risikolos Erfahrungen sammeln lassen. Ein Weg führt über das Probekonto. Letzteres wird durch den Broker eingerichtet und mit einem virtuellen Guthaben ausgestattet. Trader nutzen das Demokonto anschließend, um sich mit der Handelssoftware vertraut zu machen – und den Binäroptionenhandel zu testen.

 

Der Vorteil: Läuft eine Option nicht im Geld aus, ist man nicht um einen Verlust – sondern Erfahrungen reicher. Viele Broker bieten das Testkonto für Binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung an. Unsere Redaktionsempfehlung IQ Option punktet beispielsweise darüber hinaus noch mit einer unkomplizierten Anmeldung des Testaccounts. Leider kommen aber nicht alle Market Maker dem Trader soweit entgegen. Wer einen Binäre Optionen Broker ohne Mindesteinzahlung für das Demokonto sucht, muss sehr genau hinschauen.

Unserer Redaktion fallen immer wieder Anbieter auf, die ein Handelskonto und Einzahlungen zur Bedingung für den Demoaccount machen. Dennoch gibt es aktuell ausreichend Broker, bei denen das Gegenteil der Fall ist und die ein Testkonto als Binäre Optionen Broker ohne Mindesteinzahlung einrichten. Lässt sich das Probekonto dann noch unbegrenzt lange nutzen, ist es als „Sandbox“ auch für erfahrene Trader zum Strategietest interessant. Binaereoptionen.com bietet Tradern einen Mix aus Informationen zur Brokerauswahl, dem Demokonto und der Binäroptionenstrategie. Darüber hinaus stehen bei uns aber auch andere Handelsoptionen – wie CFD Handel – im Mittelpunkt.

Binäre Optionen Mindesteinzahlung: Oft gestellte Fragen und Antworten

Ist eine kostenlose Registrierung mit dem Trading ohne Mindesteinzahlung gleichzusetzen?

Nein, leider fällt in der Praxis regelmäßig auf, dass bei Einsteigern diese Formulierung für gewisse Verwirrung sorgt. Die Registrierung beschreibt lediglich den Vorgang des Hinterlegens der Kundendaten für die Eröffnung des Handelskontos. Um dieses in der Praxis für den Binäroptionenhandel nutzen zu können, muss der Trader das erforderliche Mindestguthaben bereitstellen. Bei vielen Brokern liegt dies zwischen 100 Euro bis 250 Euro.

Kann ich nicht irgendein Demokonto für Binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung eröffnen?

Prinzipiell ist an dieser Stelle eine gewisse Sorgfalt an den Tag zu legen. Der Testaccount führt idealerweise zum Handelskonto. Es ist sinnvoll, Trading und Software daher auch beim späteren Broker auszuprobieren. Da einige Broker die Funktionalität des Testkontos einschränken, besteht gleichzeitig die Gefahr eines falschen Eindrucks vom Handel.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Gibt es seriöse Broker mit Binary Options No Deposit Bonus?

Ja, uns fallen immer wieder Market Maker auf, die einen Willkommensbonus gutschreiben oder die Übertragung der Testkonto-Gewinne erlauben. Einer dieser Broker ist ETX Capital. Es handelt sich hierbei um einen Anbieter mit Sitz in London, welcher einer Regulierung/Aufsicht durch die FCA unterliegt. Andere Broker mit ähnlichen Angeboten sitzen beispielsweise in Zypern und werden von der CySEC reguliert. Das Bonusangebot ist also per se kein Hinweis auf die Seriosität.

Gibt es Broker mit Freitrades?

Hierbei handelt es sich um Bestandteile der Bonusprogramme. Letztere werden seitens der Options Broker regelmäßig neu gestaltet. In der Vergangenheit haben einige Broker tatsächlich mit einer variablen Anzahl sogenannter Freetrades bzw. risk free Trades gearbeitet. Wesentlich weiter verbreitet ist inzwischen aber der Einzahlungsbonus.

Wie hoch sind die Mindesteinzahlungen der Broker im Regelfall?

Mindesteinzahlungen für die Eröffnung eines regulären Handelskontos sind im Binäroptionenhandel die Regel. Seitens der Broker hängt die Messlatte an dieser Stelle unterschiedlich hoch. In einigen Fällen ist man als Trader ab 10 Euro dabei, viele Market Maker verlangen 100 Euro. Andere Broker setzen 250 Euro – einige wenige Anbieter deutlich mehr – voraus. Ohne Mindesteinzahlung bieten Broker nur selten den Handel mit Binären Optionen an.

trading app

Online Trading stationär am PC oder per Broker App.

Fazit: Binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung leider nicht im Echtgeldhandel

Immer mehr Trader interessieren sich für Binäre Optionen. Auf der Suche nach einem passenden Broker wird man auch mit dem Aspekt des Binäroptionenhandels ohne vorherige Einzahlung konfrontiert. Wir machen hier die Erfahrung, dass ein echter Binäre Optionen Broker ohne Mindesteinzahlung extrem selten ist. Als Anleger sollte man bereit sein Summen von 10 Euro aufwärts als Einzahlung zu investieren. Aber: Die Mindesteinzahlung ist aus unserer Sicht nur bedingt ausschlaggebend. Trader müssen die Handelsbedingungen – etwa die Mindesthandelsbeträge – in unserem Binäre Optionen Anbieter Vergleich im Auge behalten. Und sollten ans Demokonto denken. Hier ist der Handel ohne Einzahlung tatsächlich bei diversen Market Makern möglich.

Unsere Empfehlung: IQ Option
IQ Option
  • Völlig unverbindliches Demokonto
  • Kontoeröffnung ab 10 Euro
  • Handel ab einem Euro
  • Rund-um-die-Uhr Kundendienst
  • CySEC-regulierter Broker

Jetzt ein Konto eröffnen
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefärdet sein

Sagen Sie jetzt Ihre Meinung!

Auch interessant: