Binäre Optionen Wochenausblick 22. bis 27. Oktober: Trading-Chancen erkennen

Der Oktober neigt sich dem Ende zu und die letzte volle Handelswoche in diesem Monat dürfte noch einmal richtig spannend werden. Der Event-Kalender für die kommende Handelswoche hat jedenfalls einige Highlights zu bieten, die Binäre Optionen Trader auf dem Radar haben sollten.

Kann der Euro seinen mittelfristigen Aufwärtstrend fortsetzen und sich nachhaltig oberhalb von 1,30 USD festsetzen? Schafft der DAX den Ausbruch aus der Seitwärtsphase zwischen 7.200 und 7.400 Punkten? Diese Handelswoche wird diesbezüglich aufschlussreich werden. Mit binären Optionen können Sie flexibel von kurzfristigen Bewegungen profitieren – egal ob Sie auf steigende oder fallende Kurse setzen. Neben dem klassischen Up/Down-Handel lassen sich aber auch Trading-Strategien mit binären Optionen umsetzen, unter anderem auch in stark schwankenden Märkten aufgrund wichtiger News-Events.

Inhaltsverzeichnis

  • Trading-Chancen in der kommenden Handelswoche
  • Profit bei schnellen Kursbewegungen, ob steigend oder fallend
  • Die Termine der Woche auf einen Blick

Trading-Chancen in der kommenden Handelswoche

Der Nachrichtenkalender auf forexfactory verspricht vor allem für Mittwoch einen spannenden Handelstag mit vielen wichtigen News. Es geht direkt morgens los mit dem Deutschen Einkaufsmanager-Index (PMI) und dem Ifo-Geschäftsklima-Index (Ifo Business Climate). Diese beiden Meldungen dürften direkte Auswirkungen auf den DAX und den EUR/USD-Kurs haben. Am Nachmittag spricht EZB-Präsident Draghi vor dem Deutschen Bundestag und äußert sich dabei zur aktuellen Situation des Euro.

Danach geht es in den USA weiter mit den New Home Sales und schließlich folgt um 20.15 Uhr noch das wichtige Sitzungsergebnis der US-amerikanischen Zentralbank (Federal Reserve), inklusive Leitzinsentscheid. Es ist damit zu rechnen, dass die FED den Leitzins auf dem historischen Tiefstniveau belässt. Allerdings führt das Statement der FED zur aktuellen Wirtschaftslage und der Geldpolitik für die nächsten Monate regelmäßig zu großen Kursausschlägen an den Märkten. Am Donnerstag folgen dann noch die viel beachteten US-Arbeitslosenzahlen (Unemployment Claims) und die Pending Home Sales.

Profit bei schnellen Kursbewegungen, ob steigend oder fallend

Alle diese Nachrichten sind richtige “Market Mover”, die potenziell große, schnelle Kursbewegungen hervorrufen können. Ideale Voraussetzungen also für den Einsatz einer profitablen Strategie für volatile Märkte. Bei der Umsetzung mit binären Optionen ist es wichtig, ein Handelskonto bei einem Broker zu haben, der High-Yield-Optionen mit Renditen von über 200% anbietet, wie zum Beispiel 24option. Binaereoptionen.com wünscht eine spannende Handelswoche und viel Erfolg beim Handeln!

Die Termine der Woche auf einen Blick

Mittwoch, 24.10.2012

  • 9:30 Uhr MEZ: German Flash Manufacturing PMI
  • 10:00 Uhr MEZ: German Ifo Business Climate
  • 16:00 Uhr MEZ: EZB President Draghi Press Conference
  • 16:00 Uhr MEZ: US New Home Sales
  • 20:15 Uhr MEZ: US FED FOMC Statement

Donnerstag, 25.10.2012

  • 14:30 Uhr MEZ: US Unemployment Claims
  • 16:00 Uhr MEZ: US Pending Home Sales

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

Auch interessant: