ITRADER Erfahrungen – Testurteil: Umfangreich aufgestellter Broker

 Testergebnis

Bei ITRADER handelt es sich um einen internationalen Broker mit Hauptsitz auf Zypern, der seinen Fokus auf das Angebot des CFD- und Forex-Handels legt. Interessierte Trader finden auf der Webseite des Brokers eine praktische Übersicht über die Handelswerte. Durch den umfangreichen Schulungsbereich und die Möglichkeit, die ersten 14 Tage ein Demokonto in Anspruch nehmen zu können, ist der Broker auch für Einsteiger interessant. Damit Trader einen besseren Überblick über die Vor- und Nachteile des Anbieters erhalten, gibt es einen umfangreichen Erfahrungsbericht mit zahlreichen Details.

  • Digitale Währungen können gehandelt werden
  • Regulierung durch die CySEC
  • Webseite steht auch auf Deutsch zur Verfügung
  • Umfangreiches Schulungsangebot
Die Fakten im Überblick
  • variable Spreads, abhängig vom gewählten Kontotyp
  • hohe Leverage für professionelle Trader möglich
  • Mindesteinzahlung liegt bei 250 Euro
  • CFDs auch auf Kryptowährungen im Angebot
  • Professionelle Handelsplattformen, wie den WebTrader und den MetaTrader 4
  • Regulierung durch die CySEC
  • Demokonto steht kostenfrei 14 Tage zur Verfügung
Info Icon

Allgemeiner Risikohinweis: Die Finanzprodukte des Unternehmens sind mit einem hohen Risiko
verbunden und können zum Verlust des investierten Kapitals führen. Sie sollten nie mehr
Geld investieren, als Sie zu verlieren bereit sind.

Jetzt direkt zu iTrader.com und ein Handelskonto eröffnen

iTrader.com im Überblick

BrokernameiTrader.com
Website besuchenwww.itrader.com/de/
Broker ArtMarket Maker
Gründungsjahr2016
HauptsitzZypern
Reguliert vonCySEC
Konto WährungenEUR, USD
Konto ab250 Euro
ZahlungsmethodenKreditkarte, Neteller, Yandex, WebMoney, Skrill, Qiwi
Max. Hebel1:500 für professionelle Trader
Marginab 0,2% (für professionelle Händler)
Spread auf Majorsab 0,7 Pips (EUR/USD)
Handelsgebühren/
min. TransaktiongrößeMicro-Lot (0,01 Lot)
Anzahl Währungspaare50
weitere FinanzinstrumenteCFDs auf Forex, Kryptowährungen, Indizes, Rohstoffe, Aktien
HandelsplattformenMetaTrader 4, WebTrader
Mobile TradingJa
Bonus/
Demo KontoJa, 14 Tage nutzbar
SprachenEnglisch, Italienisch, Deutsch, Russisch, Spanisch, Niederländisch, Portugiesisch
SupportHotline, Mail
Deutscher Supportnein

Regulierung und Sicherheit bei ITRADER

Der Broker ITRADER wird durch die Hoch Capital Ltd geführt und hat seinen Hauptsitz auf Zypern. Dadurch erfolgt eine Regulierung durch die CySEC. Angeboten wird der Handel mit Forex und CFDs. Bei der Regulierung über die Cyprus Securities Exchange Commission stehen verschiedene Bereiche im Fokus, die bei einem Broker regelmäßig kontrolliert werden. Damit eine Regulierung aufrecht erhalten werden kann, muss der Broker nachweisen, dass er die Anforderungen erfüllt. Dies ist auch bei ITRADER der Fall.

Mehr Sicherheit durch die Einlagensicherung

Die Regulierung spielt in Bezug auf die Sicherheit eine wichtige Rolle. Mindestens ebenso wichtig ist jedoch auch die Einlagensicherung. Auf diese wird auf der Webseite verwiesen. Der Broker selbst arbeitet mit einer Trennung der Kundengelder von seinem Betriebsvermögen. Dadurch wird gewährleistet, dass die Kundengelder auch im Falle einer Insolvenz durch den Broker nicht angreifbar sind. Diese Absicherung ist eine wichtige Grundlage dafür, um überhaupt eine Regulierung erhalten zu können. ITRADER ist angewiesen, der CySEC Finanzberichte vorzuweisen, anhand derer die Behörde Prüfungen vornehmen kann.

Weitere Sicherheitsvorkehrungen, die der Broker für seine Trader trifft, sind:

  • Absicherung der Webseite durch eine SSL-Verschlüsselung sowie durch die Verwendung von Firewalls
  • Für den Ablauf bei ITRADER werden zertifizierte Rechenzentren verwendet, um die Sicherheit gewährleisten zu können.
  • Der Datenfluss über die Webseite, egal ob auf die Webseite oder von der Webseite entfernt, wird durch eine Verschlüsselung abgesichert.

Jetzt direkt zu iTrader.com und ein Handelskonto eröffnen

Umfangreiches Handelsangebot bei ITRADER

In Bezug auf die Bewertung eines Brokers ist es wichtig, einen Blick auf das Handelsangebot zu werfen. Hier ist ITRADER sehr gut aufgestellt. Über die Webseite erhalten Trader einen ersten Einblick in das Handelsangebot. Ein umfangreiches Angebot ist für viele Trader interessant – unabhängig davon, ob sie bereits Erfahrungen gesammelt haben oder bisher noch keine Trades gesetzt haben. Wer auf unterschiedliche Basiswerte zurückgreifen kann, profitiert auch auf die Dauer. Bei ITRADER können Nutzer des Brokers Trades bei den folgenden Basiswerten setzen:

ITRADER Erfahrungen

Gearbeitet wird dabei mit CFDs auf die Basiswerte. Durch die große Auswahl ermöglicht es der Broker den Tradern, ihre Investitionen breiter zu fächern und so von zahlreichen Kursen zu profitieren.

Kryptowährungen als besonders spannender Aspekt für das Trading

Klassische Basiswerte, wie Forex oder auch Rohstoffe und Aktien, sind bei Tradern beliebt. Beim CFD-Handel können die höchsten Renditen jedoch erzielt werden, wenn hohe Kursschwankungen entstehen. Sehr hohe Kursschwankungen konnten in den letzten Jahren die digitalen Währungen verzeichnen. CFDs auf digitale Währungen sind daher bei Tradern, die gerne ein höheres Risiko eingehen, besonders beliebt. Bei ITRADER ist der Handel mit CFDs auf Kryptowährungen möglich. Hier stehen dem Trader immerhin 30 verschiedene Paare zur Verfügung. Zusätzlich dazu wählen Trader aus Aktien und auch aus Forex sowie aus Rohstoffen. Wie hoch die Spreads bei den jeweiligen Angeboten sind, hängt davon ab, welches Konto der Trader auswählt. Auf der Webseite selbst werden Spreads angezeigt. Allerdings handelt es sich um die günstigsten. Höhere sind ebenfalls möglich.

Die Handelskonditionen in der Bewertung bei ITRADER

Ein umfangreiches Handelsangebot ist von Interesse, sind die Handelskonditionen jedoch nicht fair gehalten, spricht dies gegen die Nutzung eines Brokers. Damit Trader einen umfassenden Einblick in das Angebot eines Brokers erhalten, sollten die Handelskonditionen genau geprüft werden. Bei ITRADER wird mit variablen Spreads gearbeitet. Diese gängige Praxis wird von Tradern häufig gerne verwendet, da sie so auch von sehr günstigen Spreads profitieren können. Anders als bei festen Spreads, ist jedoch nicht von Beginn an klar, wie hoch die Kosten bei den Trades sind. Zudem ist zu beachten, dass ITRADER Unterschiede bei den Trades in Bezug auf die einzelnen Konten macht.

Jetzt direkt zu iTrader.com und ein Handelskonto eröffnen

Kontenvergleich vor der Eröffnung ist empfehlenswert

tradingVor der Kontoeröffnung ist es daher eine gute Idee, bei ITRADER die Konditionen der einzelnen Konten miteinander zu vergleichen. Der Broker hat eine Gegenüberstellung der Konditionen in einer Tabelle zusammengefasst. Im Fokus stehen hier vor allem die Basiswerte, die besonders häufig gehandelt werden. Dadurch soll ein effektiver Vergleich gewährleistet werden. Unterschiede mit 1.5 Spreads sind keine Seltenheit. Wichtig zu wissen ist, dass Trader bei ITRADER auch als professionelle eingestuft werden können. Dies wirkt sich nicht unbedingt auf die Konditionen, allerdings auf den Hebel aus, mit dem gearbeitet werden kann. Ein hoher Hebel ermöglicht es dem Trader, mit wenig Kapital deutlich höhere Einsätze durchführen zu können. Zum Schutz von Einsteigern und weniger erfahrenen Tradern wurde beim Hebel eine gesetzliche Begrenzung eingeführt.

ITRADER Bewertung

Die Auswahl an Handelsplattformen bei ITRADER

Der Broker stellt den Tradern eine Handelsplattform zur Verfügung, mit der sie arbeiten können. Diese ist notwendig, um Basiswerte überhaupt zu handeln. Abhängig vom Broker gibt es teilweise deutliche Unterschiede bei den Handelsplattformen. ITRADER stellt drei verschiedene Varianten zur Auswahl:

  • Nutzung des WebTraders
  • Verwendung vom MetaTrader 4
  • Einsatz einer mobilen App

Besonders einfach und effektiv ist das Trading mit dem WebTrader. Mit der Anmeldung im Konto kann direkt online gehandelt werden. Der Download einer Software ist nicht notwendig. Der WebTrader setzt auf Charts sowie Live-Analysen und bietet für einen besonders schnellen Handel die Trading-Cubes an.

Wer gerne noch detaillierter in den Handel einsteigen möchte, kann sich den MetaTrader 4 herunterladen. Die umfangreiche Software wird von verschiedenen Brokern angeboten. Sie ist besonders gut ausgestattet, was zusätzliche Tools für den Handel angeht. Vor allem Indikatoren stehen im Fokus. Die Erfassung der Order funktioniert schnell und effektiv.

Jetzt direkt zu iTrader.com und ein Handelskonto eröffnen

Mobil aktiv werden

In die Bewertung positiv mit ein fließt der Fakt, dass ITRADER auch eine mobile Handelsplattform zur Verfügung stellt. Das heißt, Trader können von unterwegs einfach auf ihr Konto zugreifen. Der Zugriff über Smartphone und Tablet erleichtert es, die Order im Blick zu behalten und auf Veränderungen schnell reagieren zu können. Dadurch lassen sich die Gewinne oft noch steigern.

ITRADER Erfahrungen

Die Kontomodelle bei ITRADER kennenlernen

Um ein Konto zu eröffnen ist es empfehlenswert, sich vorher ein Bild von den bestehenden Kontomodellen zu machen, die es gibt. Grundsätzlich ist die Kontoeröffnung mit einem Betrag von 250 Euro möglich. Wer also erst einmal mit einem geringen Kapital starten möchte, kann das bei ITRADER durchaus tun. Aber auch Trader die bereit sind, mehr zu investieren und dadurch von günstigeren Spreads zu profitieren, werden bei dem Broker fündig. Es ist möglich, zwischen den Konten zu wechseln. Um ein Konto zu eröffnen, gehen Trader auf die Webseite und können hier über einen Button ein Konto eröffnen. Der erste Schritt ist schnell durchgeführt. Abgefragt werden lediglich der Name, sowie Passwort und auch eine Telefonnummer. Zusätzliche Angaben werden anschließend im internen Bereich angegeben.

Diese Kontovarianten stehen zur Verfügung

Auf der Webseite des Brokers können sich Trader darüber informieren, welche verschiedenen Kontomodelle zur Verfügung stehen. Grundsätzlich gibt es die Möglichkeit, sich für eine der folgenden Ausführungen zu entscheiden:

  • Silber-Konto
  • Gold-Konto
  • Platin-Konto
  • Islamisches Konto

Ideal für Einsteiger geeignet ist das Silber-Konto. Die Konditionen für das Trading selbst sind hier zwar nicht so optimal, wie bei den anderen Varianten. Dennoch ist es möglich, mit einem geringen Kapital zu starten. Nicht zur Verfügung stehen hier persönliche Kundenbetreuer. Auch die Nutzung von Videos und Webinaren wird im Silber-Konto nicht angeboten. Wer einen kompletten Zugriff auf alle Angebote des Brokers nutzen möchte, benötigt das Platin-Konto.

Jetzt direkt zu iTrader.com und ein Handelskonto eröffnen

Demokonto – überschaubares Angebot bei ITRADER

CFDs bieten sehr gute Möglichkeiten, eine hohe Rendite zu erhalten. Gleichzeitig bringen sie aber auch ein hohes Risiko mit. Umso wichtiger ist es, dass Trader die Möglichkeit bekommen, Strategien ohne ein Risiko entwickeln zu können. Einsteiger profitieren von der Option, sich erst mit der Handelsplattform zu beschäftigen und erste Order zu setzen, bevor sie echtes Geld investieren. Für diesen Fall bieten zahlreiche Broker ein Demokonto an. Auch ITRADER hat ein Demokonto im Angebot. Mit einer Anmeldung beim Broker kann es in Anspruch genommen werden. Direkt beworben wird das Demokonto nicht. Das ist schade für Einsteiger und Kunden, die direkt auf der Suche nach einem Broker sind, der auch ein Demokonto zur Verfügung stellt. Dennoch muss bei ITRADER auf diesen Vorteil nicht verzichtet werden.

ITRADER Demokonto

Keine dauerhafte Nutzung beim Demokonto

Im Test ist aufgefallen, dass der Broker das Demokonto nur für einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung stellt. Wer es das erste Mal in Anspruch nimmt, kann es nur noch 14 Tage nutzen. Für einen ersten Einblick in die Funktionen der Handelsplattform sowie das Setzen von Ordern reicht dieser Zeitraum aus. Oft nutzen Trader das Demokonto jedoch auch gerne, um ihre Strategien zu erarbeiten und diese zu testen. Dies wird in dem kurzen Zeitraum deutlich schwieriger.

Aus- und Weiterbildung ist sehr gut aufgestellt

Themenicon Wissen_varianteNeben dem Demokonto können Trader aber auch noch auf anderen Wegen lernen, wie Forex- und CFD-Handel funktionieren. So stellt ein guter Broker ein umfangreiches Angebot an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Auch ITRADER gehört zu diesen Anbietern. Es gibt einen sehr gut aufgestellten Schulungsbereich. Sehr beliebt sind die eBooks. Wer unterwegs einfach ein wenig lesen und so mehr über das Trading erfahren möchte, kann eBooks nutzen. Sie beschäftigen sich mit CFDs auf Aktien, Rohstoffhandel und Forex. Zusätzlich zu den eBooks werden auch Ratgeber geboten. Positiv aufgefallen ist im Test, dass die Beiträge sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trader zugeschnitten werden. Möglicherweise kann es für Trader spannend sein, den einen oder anderen Kurs zu nutzen. So gibt es beispielsweise Kurse zu den Bereichen:

  • ECN
  • CFDs und Aktien
  • Fortgeschrittene
  • Anfänger
  • Rohstoffe
  • Terminkontrakte

Manchmal reicht es aber auch schon aus, nur in einem Glossar schnell nachschlagen zu können, was der eine oder andere Begriff bedeuten. Dafür hat der Broker ein Glossar erstellt, in dem genau diese Begriffe behandelt und erklärt werden. Für einen Überblick über die Vorteile und Eigenschaften der Handelsplattform, werden durch ITRADER noch spezielle Tutorials angeboten. Damit ist das Angebot für Aus- und Weiterbildung bei ITRADER wirklich sehr gut aufgestellt.

Jetzt direkt zu iTrader.com und ein Handelskonto eröffnen

Hinweise zu den Ein- und Auszahlungen beim Broker

Nachdem die Anmeldung bei ITRADER erfolgt ist, kann eine erste Einzahlung durchgeführt werden. Sie ist notwendig, um mit Echtgeld handeln zu können. Wie viele Broker bietet auch ITRADER unterschiedliche Methoden für die Ein- und Auszahlung an. Dadurch ermöglicht der Broker es den Tradern, die für sie passende Methode zu finden. Aktuell kann gewählt werden aus:

  • Einzahlungen über Skrill und Neteller
  • Einzahlungen über Yandex
  • Einzahlungen über WebMoney
  • Einzahlungen über Qiwi
  • Einzahlung über Kreditkarte

ITRADER Einzahlungen

Beim Silber-Konto reicht als Mindesteinzahlung ein Betrag in Höhe von 250 Euro aus. Wie diese durchgeführt wird, entscheidet der Trader selbst. Abhängig von der jeweiligen Methode ist das Geld normalerweise direkt nach dem Übertrag auf dem Konto beim Broker. Auf die Einzahlungen werden keine Gebühren berechnet. Auch bei den Auszahlungen fallen keine Gebühren an. Aus- und Einzahlungen werden im internen Bereich beantragt.

Keine Einzahlung ohne Kontoverifizierung

Bevor es möglich ist, bei ITRADER Geld überweisen zu können, muss eine Verifizierung durchgeführt werden. Diese ist notwendig um sicherzustellen, dass der Trader auch wirklich volljährig ist. Auch die Verifizierung der Einzahlungsmöglichkeiten dient der Sicherheit. Die Verifizierung nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Grundsätzlich ist der Broker hier sehr transparent aufgestellt, sodass Trader schnell den Weg zur Ein- und Auszahlung finden.

Kundenservice bei ITRADER – das wird geboten

Trader wissen es zu schätzen, wenn sie Probleme oder Unklarheiten durch einen Blick auf die Webseite lösen können. Viele Broker bieten daher einen sehr umfangreich gestalteten FAQ-Bereich sowie differenzierte Informationen auf der Webseite an. Das gilt auch für ITRADER. Auch für einen Broker ist es von Vorteil, wenn der direkte Kundenservice gering gehalten werden kann. Durch ein Glossar und das Aufgreifen der häufigsten Fragen und Antworten möchte der Broker es den Tradern daher leicht machen. Im Hilfe-Bereich können Nutzer von ITRADER daher erst einmal schauen, ob ihr Problem aufgegriffen wird. Wenn sie nicht fündig werden, können sie sich auch direkt an den Support melden. Wichtig zu wissen ist, dass die Webseite zwar auf Deutsch angeboten wird. Dies gilt aber nicht für den Kundensupport. Es wird kein deutscher Kundenservice angeboten. Die Kommunikationssprache bei ITRADER ist in den meisten Fällen Englisch.

Jetzt direkt zu iTrader.com und ein Handelskonto eröffnen

Die Möglichkeiten für die Kontaktaufnahme

Vergeblich gesucht wurde im Test der Live-Chat. Dieser wird durch den Broker nicht angeboten. Dafür können sich Trader allerdings über die Hotline an die Mitarbeiter wenden. Auffällig ist, dass es Sprechzeiten gibt. Lediglich von Montag bis Freitag in der Zeit ab 6 Uhr bis 19 Uhr ist jemand zu erreichen. Zudem kann eine Mail geschrieben werden. Innerhalb der Sprechzeiten erfolgen die Antworten auf die Mail schnell.

ITRADER Service

Fazit: ITRADER kann im Test durchaus überzeugen

Der ITRADER Test zeigt im Ergebnis, dass es sich hier um einen klassischen CFD-Broker handelt, der noch jung ist und mit seiner dynamischen Gestaltung der Webseite und der großen Auswahl an Basiswerten überzeugen möchte. Bereits die ersten Erfahrungen machten deutlich, dass hier Einsteiger und auch erfahrene Trader auf ihre Kosten kommen. Die verschiedenen Handelsplattformen ermöglichen es dem Trader, bequem, effektiv und mit sehr guten Tools handeln zu können. Auch auf eine mobile Lösung muss nicht verzichtet werden. Der Schulungsbereich kann sich sehen lassen. Ein wenig schade ist, dass Nutzer mit dem Silber-Konto keinen vollen Zugriff auf die Schulungsmöglichkeiten haben. Auch beim Demokonto gibt es eine Einschränkung mit der kurzen Laufzeit. Dennoch kann ITRADER im Test überzeugen. Der Broker stellt transparent seine Preise zur Verfügung und hat eine Webseite auf Deutsch. Das Handelsangebot sowie die Handelskonditionen sind attraktiv.

Pro Argumente
  1. breit aufgestelltes Handelssortiment
  2. variable Spreads
  3. unterschiedliche Kontenauswahl
  4. mobiles Trading wird angeboten
  5. kostenfreies Demokonto
Contra Argumente
  1. Demokonto kann nur 14 Tage genutzt werden
  2. Kein deutscher Support

Teilen Sie uns Ihre ITRADER Erfahrungen und Meinungen mit

Sind Sie Kunde bei ITRADER oder haben Sie bereits mit dem Anbieter gearbeitet. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen. Sie können auf unserer Webseite kostenfrei und unverbindlich über Ihre Eindrücke berichten. Ihr Erfahrungsbericht hilft weiteren Tradern, den Broker besser einschätzen zu können.

Bilderquelle:

  • www.shutterstock.com

Jetzt direkt zu iTrader.com und ein Handelskonto eröffnen


Sagen Sie jetzt Ihre Meinung!

Unsere Empfehlung