Dukascopy Erfahrungen – Testurteil: steigerungsfähig

Dukascopy Erfahrungen von Binaereoptionen.comDukascopy wurde bereits im Jahr 1998 in der Schweiz gegründet und gehört mit über 10 Jahren Aktivität am Markt zu den erfahrenen Brokern.

Mittlerweile gehört das Unternehmen zur Dukascopy Bank SA, die ihren Sitz in Riga/Lettland hat. Beginnend mit Forex und CFD hat der ECN-Broker sein Angebot erweitert und bietet nun auch den Handel mit binären Optionen an. Dabei erweist sich die niedrige Mindesthandelssumme gerade für Einsteiger attraktiv. Zudem ist ein kostenloses Demo-Konto aufgezeigt, wie sich im Rahmen unserer Dukascopy Erfahrungen herausstellte.

– Dukascopy-Erfahrungen: Die Vorteile für DukascopyDie Handelsplattform von Dukascopy

  • ECN-Broker
  • Seriös und vertrauensvoll – EU-lizenzierte Tochter der Dukascopy Bank
  • Mindesthandelssumme von 1USD
  • Maximale Rendite von bis zu 90 %
  • Regulierung durch die Financial and Capital Market Commission (FCMC)
  • Handel von unterwegs möglich
  • Kostenloses Demo-Konto

Inhaltsverzeichnis

  • 6/10 Punkte Handelskonditionen: Sehr hohe Rendite bei niedriger Mindesthandelssumme
  • Dukascopy Erfahrungen zeigen: Support auch vor Ort in der Zentrale
  • Zahlungsmethoden – Hohe Gebühren bei Banküberweisung
  • Sicherheit: Undurchsichtige Unternehmensführung auf Englisch
  • Bonus: Bonuszahlungen von bis zu 50.000 USD
  • Handelsplattformen: Web Binary Trader mit Chart-Funktion
  • Mobiles Trading: Forex-Nachrichten für binäre Optionen nutzen
  • Handelsangebot: Eine Handelsart in nur einer Asset-Klasse
  • Zusatzangebote: Risikofreies Lernen im kostenlosen Demokonto
  • Regulierung: Unterschiedliche Regulierung der Unternehmen
  • Die Dukascopy Bewertung: Unser Fazit steigerungsfähig

6/10 Punkte Handelskonditionen: Sehr hohe Rendite bei niedriger Mindesthandelssumme

Die Dukascopy-Erfahrungen hinsichtlich des Handels mit binären Optionen zeigen, dass das Angebot von binären Optionen noch sehr neu ist. Der Broker hatte sich lange Jahre auf den Handel mit Forex und CFD spezialisiert und öffnet sich erst jetzt den immer beliebter werdenden binären Optionen. Mit einer maximalen Rendite zwischen 70 % und 90 % kann Dukascopy gut mit den Brokern im Testumfeld mithalten. Eine Risikobegrenzung zwischen 0 und 20% des Einsatzes wird ebenfalls geboten und kann unkompliziert in der Software ausgewählt werden. Entsprechend geringer fällt dann jedoch die maximal erreichbare Rendite aus.

Überraschend niedrig fällt die Mindesthandelssumme mit 1 nur US-Dollar aus. Gehandelt werden die binären Optionen über die webbasierte Plattform „Web Binary Trader“. Leider bietet der Broker nur die Put-/Call-Variante aus dem klassischen Umfeld der binären Optionen an und verzichtet gänzlich auf High-Yield-Optionen, weshalb höhere dreistellige Renditen bei gleichzeitig höherem Risiko nicht erreicht werden können. Dafür stehen dem Trader verschiedene Laufzeiten und diverse Basiswerte aus unterschiedlichen Asset-Klassen zur Verfügung.

Dukascopy Handelskonditionen Laufzeit

Auswahl der Laufzeit und Risikobegrenzung einfach und unkompliziert

  • Sehr hohe Rendite von bis zu 90 %
  • große Auswahl an handelbaren Basiswerten
  • Geringe Mindesthandelssumme von 1 USD

Dukascopy Erfahrungen zeigen: Support auch vor Ort in der Zentrale

KontaktDie Dukascopy-Erfahrungen haben gezeigt, dass die meisten Broker oftmals nur die Adressen der Büros angeben, nicht aber die der Stammsitze. Kunden der Dukscopy Bank können diese vor Ort besuchen. Der Handel mit binären Optionen wird jedoch über Dukascopy Europe abgewickelt, welcher die klassische Kundenbetreuung via Telefon oder Mail anbietet, auch wenn die Dukascopy Bank dahinter steht. Deutsche Kunden haben die Möglichkeit, die Hotline in der Zeit von 9-18 Uhr zu kontaktieren und deutschsprachigen Support zu erhalten.

Auch ein Rückruf-Service wird vom Broker angeboten. Wie der Dukascopy-Test mit binären Optionen gezeigt hat, ist es auch möglich, Anfragen oder Hilfestellungen per Mail anzufordern. Wer sich lieber selber einlesen möchte, dem seien die übersichtlichen FAQ-Seiten des Anbieters ans Herz gelegt. Jedoch sind gerade die Tipps und Ratgeberseiten der binären Optionen unvollständig ins Deutsche übersetzt und größtenteils nur in englischer Sprache verfügbar. Neben dem regulären Support ist es auch möglich, seine Meinung über einen sogenannten Problembericht an den Broker zu senden, um seine Herzensangelegenheiten vorzutragen.

  • Rückrufservice
  • Einladung in den Stammsitz nach Genf
  • FAQ-Seiten teilweise nur auf Englisch

Zahlungsmethoden – Hohe Gebühren bei Banküberweisung

tradingDamit der Handel mit binären Optionen überhaupt stattfinden kann, muss, wie bei jedem anderen Broker auch, ein Konto eröffnet werden. Damit dieses Konto auch aktiv wird und der erste Trade getätigt werden kann, muss eine Ersteinzahlung vorgenommen werden – dies haben die Dukascopy-Erfahrungen mit binären Optionen gezeigt. Hierfür stehen dem Kunden mehrere Wege offen, und abhängig von dem Unternehmen, bei dem gehandelt werden muss, stehen unterschiedliche Mindestsummen an. Zwar kann man sich als Kunde explizit für ein Konto bei dem schweizer Unternehmen entscheiden, doch dann werden hohe Mindestsummen von wenigstens 5.000 Dollar fällig – für Kunden aus der Schweiz nur 1.000 Dollar. Beim Dukascopy-Test mit binären Optionen hat sich deshalb gezeigt, dass die meisten Trader ein Konto bei Dukascopy Europe eröffnen. Hier sind die Mindesteinzahlungen deutlich geringer und per Kreditkarte oder Banküberweisung möglich. Unsere Dukascopy Erfahrungen mit dem binäre Optionen Handel zeigt, dass weitere Einzahlungswege nicht möglich sind.

Die Auszahlung bei Dukascopy erfolgt entweder zurück auf die Kreditkarte oder auf ein Bankkonto. Für den Transfer auf ein Bankkonto berechnet der Broker eine Gebühr in Höhe von 15 USD. Die Auszahlung erfolgt über das Bankkonto.

  • Einzahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung möglich
  • Hohe Ersteinzahlung bei Eröffnung eines schweizer Handelskontos
  • Mindesteinzahlung von 100 USD bei Dukascopy Europe IBS AS

Dukascopy im Überblick

BrokernameDukascopy
Website besuchenwww.dukascopy.com
Gründungsjahr1998
HauptsitzRiga (Lettland), Schweiz
Deutsche Sprachversion
Reguliert vonFCMC
PlattformBinäre Optionen, Forex
HandelsartenCall/Put (binäre Optionen), FX, CFD
Zusatzfunktionen
AssetsRohstoffe, Währungen, Indizes, Aktien
Laufzeitenvariabel
max. Rendite90%
max. Rendite (High Yield)
Verlustabsicherungbis 20%
Bonusbis zu 10%
Konto ab100 €
min. Handelssumme1 €
Mobile Trading
ZahlungsmethodenÜberweisung, Kreditkarten
EinzahlungswährungenEUR, USD, GBP
SprachenDeutsch, Englisch
Demo KontoJa, kostenlos
SupportTelefon, Mail
Deutscher Support

Sicherheit: Undurchsichtige Unternehmensführung auf Englisch

SicherheitDie Dukascopy-Erfahrungen mit binären Optionen haben deutlich gemacht, dass die Unternehmensstruktur für manche Kunden etwas verwirrend ist. Zum einen gibt es die Dukascopy-Webseite des schweizer Unternehmens und zum anderen die Webseite von Dukascopy Europe. Während man sich auf der Erstgenannten explizit für ein schweizer Handelskonto entscheiden muss, das dann auch den Regularien der Schweiz unterliegt, eröffnet man bei Dukascopy ein Handelskonto, das den lettischen Regularien entspricht. Noch undurchsichtiger wird es bei wichtigen Kriterien wie der Sicherheit und dem Datenschutz, da diese Angaben teilweise schlecht, fehlerhaft oder überhaupt nicht ins Deutsche übersetzt worden sind. Fest steht, dass die Kundendaten laut Aussage des Unternehmens nicht an Dritte weitergereicht werden und lediglich für die eigene interne Verarbeitung zur Führung der Kundenkonten genutzt werden.

  • Regulierung durch die Finanzbehörde FCMC
  • AGBs und Risikohinweise schlecht übersetzt und teilweise nicht auf Deutsch verfügbar
  • Durch die Bankenlizenz ist dem Broker die Verwaltung der Gelder gestattet

Schauen Sie sich den Video-Test zu Dukascopy auf YouTube an! (© forexhandel.org)

Bonus: Bonuszahlungen von bis zu 50.000 USD

bonusZwar hat der Dukascopy binäre Optionen Test gezeigt, dass es nur einen Standard-Bonus in Höhe von 10 % auf die Ersteinzahlung gibt, aber immerhin ist es möglich, auf diese Weise eine äußerst hohe Zahlung von bis zu 50.000 USD zu erhalten. Diese Bonuszahlung gibt es jedoch nicht sofort mit der Ersteinzahlung, sondern sie muss innerhalb einer 30-Tage-Frist beim Support beantragt werden. Die Gutschrift der Bonuszahlung erfolgt dann sofort und steht dem Tader zum Handel zur Verfügung. Natürlich kann der Bonus nicht sofort wieder zur Auszahlung gebracht werden, sondern der Transfer unterliegt gewissen Auflagen. Diese unterscheiden sich zwar zwischen Dukascopy aus der Schweiz und Dukascopy Europe, aber im Grunde muss bei beiden Unternehmen ein gewisser Handelsumsatz nachgewiesen werden, damit es zu einer Auszahlung der Boni kommen kann. Kann dieser Handel nicht nachgewiesen werden, ist es möglich, dass Dukascopy die Bonuszahlung zurückfordert.

    • Bonus von bis zu 50.000 USD
    • Bonus muss innerhalb von 30 Tagen beantragt werden

Bonus kann auch von Bestandskunden angefordert werden

Handelsplattformen: Web Binary Trader mit Chart-Funktion

HandelsplattformDie Wahl eines Brokers hängt sicherlich von vielen Faktoren ab, weshalb diverse Broker in verschiedenen Kategorien getestet wurden. Ein ganz wichtiges Kriterium, so zeigten zumindest unsere Dukascopy-Erfahrungen mit binären Optionen, ist dabei die angebotene Handelsplattform oder Software des Brokers. Nur wenn die gewünschten Indikatoren oder Charteinstellungen vorhanden sind und sich der Kunde beim Umgang mit dieser auch zu 100 % wohlfühlt, ist ein erfolgreiches und auf Dauer angelegtes Handeln möglich.

Dukascopy bietet seinen Kunden deshalb die Handelsplattform JForex an, die für den Automatikhandel optimiert ist und Back-Tests ermöglicht. Darüber hinaus gibt es eine Java-basierte Plattform und eine eigene Software für den Handel mit binären Optionen, die ebenfalls webbasiert ist. Der Dukascopy binäre Optionen Test hat gezeigt, dass diese stabil läuft, übersichtlich ist und auf allen bekannten Betriebssystemen genutzt werden kann. Zudem finden sich umfangreiche Chart-Einstellungen für Analysen der Basiswerte.

Mit JForex 3 hat Dukascopy eine neue Version seiner Plattform JForex entwickelt. Trader profitieren mit der benutzerfreundlichen Software von einem verbesserten Design, einer hohen Leistungsfähigkeit und zusätzlichen Features.

  • Mehrere Plattformen für den Handel
  • Eigene Plattform für binäre Optionen
  • Stabile und übersichtliche Plattform

Mobiles Trading: Forex-Nachrichten für binäre Optionen nutzen

Mobiles Trading wird für Kunden von Online-Brokern immer wichtiger, sodass der Dukascopy binäre Optionen Test auch auf die mobilen Handelsplattformen eingeht. Das Unternehmen bietet sowohl Kunden mit Android-basierten Smartphones als auch iPhone-Nutzern eine App für den Handel unterwegs an. Eine Besonderheit dieser Apps ist, dass der komplette Forex-Anteil der Dukaskopy-App darin enthalten ist, sodass diese Informationen für den Handel mit binären Optionen genutzt werden können.

Nicht nur, dass Charts benutzt und ausgewertet werden können; auch Tageshochs und -Tiefs werden angezeigt, ein Radar mit Chartmuster-Erkennung ist integriert und sämtliche Infos werden in der App zur Verfügung gestellt. Neben dem Handel mit Live-Daten wird mit der App der komplette Zugriff auf das Handelskonto gewährleistet, sodass der Kunde nicht nur offene und geschlossene Positionen im Blick hat, sondern auch den Kontostand.

  • Integrierte Forex-Funktionalität
  • Handel der binären Optionen von unterwegs
  • Integrierter Chartmuster-Radar

Handelsangebot: Eine Handelsart in nur einer Asset-Klasse

WissenDie Dukascopy-Erfahrungen mit binären Optionen machen deutlich, dass die Sparte der binären Optionen noch viel weiter ausgebaut werden muss. Die einzige Handelsart, die aktuell vom Unternehmen angeboten wird, ist die Put- und Call-Option. Dafür werden hier, wie bei den meisten Brokern im Testumfeld, binäre Optionen in vier Asset-Klassen angeboten. Möglich sind binäre Optionen auf Forex, Aktien, Indizes und Rohstoffe. Das Angebot bei den Rohstoffen ist etwas vielfältiger als erwartet, sodass Kunden nicht nur Gold und Silber handeln können, sondern auch auf die Entwicklung von Kakao, Kaffee, Zucker, Öl und diversen Metallen setzen können. Bis auf die binären Optionen auf Forex sind die übrigen Basiswerte nur im kostenlosen Demokonto handelbar. Ebenso begrenzt wie die Auswahl der Handelsart ist auch die der Laufzeit. Diese ist auf den Ablauf des Handelstages beschränkt.

    • Nur Call-/Put-Option
    • Binäre Optionen nur auf Forex

Binäre Optionen auf Rohstoffe, Indizes und Aktien nur im Demokonto möglich

Zusatzangebote: Risikofreies Lernen im kostenlosen Demokonto

DemoKonto_Dukascopy_BO

Unserer Dukascopy-Erfahrung mit binären Optionen zufolge zielt der Broker ganz klar auf erfahrene Trader ab, die sich schon ausreichend Kenntnisse am Markt aneignen konnten und wissen, wo sie notwendige Informationen für den Handel bekommen können. Das Bildungsangebot des Brokers in Webinar-Form erstreckt sich einzig und allein auf die Erklärung der Plattform. Diese wird umfassend in einem Video erklärt. Andere hilfreiche Anleitungen oder Strategien werden nicht angeboten. Allerdings gibt es FAQ-Seiten für den Devisenhandel, den Handel mit CFDs und für binäre Optionen. Gerade für Letztgenannte stehen die Seiten jedoch nicht in deutscher Sprache zur Verfügung. Positiv herauszustellen ist die Community, in der Trader aus verschiedenen Ländern zusammenkommen können und sich austauschen. Weiterhin positiv zu erwähnen ist das kostenlose Demokonto, das 14 Tage lang zur Verfügung gestellt wird. Das reicht zwar für erste Schritte mit der Handelsplattform, doch um Strategien zu testen, sind diese zwei Wochen viel zu kurz. Dennoch ermöglicht es interessierten Neukunden, sich in die Handelsplattform einzuarbeiten oder eigene Strategien zu testen. Das Demokonto wird für alle Handelsplattformen, außer für Dukascopy Binary, angeboten. Zudem kann jederzeit ein neues Demo-Konto angefordert werden.

Kostenloses Demo-Konto speziell für binäre Optionen mit wählbaren Anfangskapital

  • Kein Webinar-Angebot
  • Demokonto nur 14 Tage nutzbar
  • Bereitstellen eines wöchentlichen Marktüberblicks

Regulierung: Unterschiedliche Regulierung der Unternehmen

Der Dukascopy binäre Optionen Test hat offenbart, dass das Unternehmen von unterschiedlichen Regulierungsbehörden beaufsichtigt wird. Zum einen wäre die Dukascopy Bank mit Sitz in der Schweiz zu nennen, die durch die für sie zuständige Regulierungsbehörde der Schweiz, der eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA, überwacht wird und an die sich der Kunde wenden kann, wenn er meint, dass der Broker sich nicht rechtmäßig verhalten hat.

Darüber hinaus unterwirft sich die Dukascopy Bank der Selbstregulierungs-Organisation Association Romande Des Intermediaires Financiers (ARIF). Für die meisten Kunden von Dukascopy dürfte jedoch die lettische Finanzaufsichtsbehörde Securities Commission of the Republic of Lithuania in Betracht kommen, da diese zumeist bei Dukascopy Europe IBS eröffnet haben dürften.

  • Regulierung der Dukascopy Bank durch die ARIF
  • Regulierung von Dukascopy Europe durch FCMC
  • Dukascopy Bank besitzt Bankenlizenz
Pro Argumente
  1. ECN-Broker
  2. mobiler Handel Dank App möglich
  3. Konto ab 100€ möglich
  4. Professionelle Handelsumgebung für höchste Ansprüche
  5. Spreads ab 0,0 Pips
Contra Argumente
  1. Demokonto nur für 14 Tage nutzbar
  2. Begrenztes Weiterbilungsangebot

Die Dukascopy Bewertung: Unser Fazit steigerungsfähig

uebersichtDer große Dukascopy binäre Optionen Test macht deutlich, dass der Broker den Handel mit binären Optionen anbietet, um nicht als Außenseiter dazustehen. Vier Asset-Klassen klingen im ersten Augenblick vielversprechend, jedoch sind drei davon nur im Demokonto verfügbar, wie die Dukascopy Erfahrungen zeigen. Dieses ist allerdings nur 14 Tage lang nutzbar. Eine Rendite von bis zu 90 % und sehr niedrige Mindesthandelssummen von 1USD können Dukascopy für manche Kunden jedoch wieder interessant werden lassen. Mit der Dukascopy Bank im Hintergrund bekommt der Trader zudem einen zuverlässigen Partner an die Seite.

Broker

Bewertung

Reguliert

Demo

Max. Rendite

Min. Handelssumme

Konto ab

Kontoeröffnung

Dukascopy

6 / 10

90%

1 €

100 €

Weitere interessante Forex Erfahrungen:

zum Anbieter Dukascopy


Sagen Sie jetzt Ihre Meinung!

Auch interessant: