IQ Option Forex Erfahrungen 2018: Handelsangebot unter der Lupe

Ist bei IQ Option Forex Trading möglich und welche Rahmenbedingungen bietet der Broker seinen Kunden? Mit diesen Fragen wollen wir uns im nachfolgenden Artikel näher befassen und Ihnen auch erklären, ob bei IQ Option MetaTrader 4 Handel zugelassen ist. Finden Sie alles Wichtige über das Angebot des Brokers heraus und erfahren Sie, welche Leistungen Sie bei dem Broker erwarten.

 

 

 

Quick Facts zum Handel bei IQ Option

  • Forex Handel bei IQ Option möglich
  • Währungspaare als Underlyings auch für digitale Optionen handelbar
  • Alle Hauptwährungen sind vorhanden
  • Zusätzlich Aktien, Indizes und Rohstoffe handelbar
  • Trading ab einem Euro möglich
  • Mindesteinzahlung ab 10 EUR/USD/GBP
  • Maximaler Hebel 1:300
  • Spreads ab 2 Pips bei Majors
  • Leistungsstarke Trading-Anwendung mit umfangreichen Analyse-Funktionen
  • Zeitlich unbegrenztes Demokonto

Hinweisbox Binaere Optionen

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Inhaltsverzeichnis

  • Ist bei IQ Option Forex Trading möglich?
  • Den MetaTrader 4 bei IQ Option nutzen? Handelsplattform im Test
  • Kontoeröffnung bei IQ Option
  • Demokonto bei IQ Option
  • Zusatzleistungen bei IQ Option
  • Verbraucher Checkliste: FAQs zum Trading bei IQ Option
  • Weitere Angebote des Brokers
  • Service und Bildung bei IQ Option – noch nicht auf Forex abgestimmt
  • IQ Option Forex Erfahrungen – ist der Broker seriös oder Betrug?
  • Kundensupport bei IQ Option
  • Die IQ Option Währungspaare: umfangreiche Auswahl
  • Fazit: Forex-Handel möglich

Ist bei IQ Option Forex Trading möglich?

Wie wir herausfinden konnten, gibt es seit Neuestem IQ Option Forex Handel. Der Options Broker hat sich auf das Trading mit binären Optionen spezialisiert und bot lange ausschließlich in diesem Bereich handelbare Werte. Aber nun gibt es durchaus die Möglichkeit, Devisenpaare zu handeln und zwar in Form von Underlyings und dem direkten Forexhandel. Alles in allem kann man bei IQ Option eine gute Auswahl von Assets finden, die für binäre Optionen und Forex zur Verfügung stehen.

So kann man beispielsweise bei IQ Option Forex Paare finden und neben den sogenannten Majors, also Paaren aus Hauptwährungen wie EUR, USD, JPY und CHF. Aber auch Minors wie USD/NOK, NZD/USD sind vorhanden. Weiterhin kann man bei IQ Option aus Aktien großer nationaler und internationaler Unternehmen handeln oder auch die wichtigsten weltweiten Indizes wie DAX, FTSE 100 oder auch S&P 500. Was die Rohstoffe angeht, so kann man Werte wie Gold oder Silber traden. Auch weil direkter IQ Option Forex Handel möglich ist, sind Devisenpaare in reichlicher Auswahl vorhanden und diejenigen, die diese Instrumente favorisieren, werden sich über das Angebot freuen.

Zudem bietet IQ Option ebenfalls den Handel mit sechs unterschiedlichen Kryptowährungen an. Im Angebot befinden sich aktuelle Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Dash, IOTA und Ripple. Damit bietet das Unternehmen auch im Bereich der digitalen Währungen zahlreiche interessante Investitionsmöglichkeiten und Kryptowährungen in einer Vielzahl, die Interessenten bei den meisten anderen Anbietern vergleichsweise umfangreich suchen müssen.

Mit 188 Devisenpaaren bietet IQ Option Forex hinsichtlich der Vielfalt auf einem Niveau an, das selbst von den besten Forex-Brokern nur sehr selten erreicht wird. An Auswahl mangelt es IQ Option also in keinem Fall. Stattdessen weiß der bisherige Spezialist für binäre Optionen auch im Forex-Bereich ganz genau, welche Basiswerte Trader handeln möchten und wie viel attraktiver das Angebot durch eine besonders große Auswahl werden kann.

Direkter Forex Handel ist bei IQ Option möglich, und niemand muss auf diese Anlageinstrumente verzichten. Die beliebtesten Devisenpaare sind nämlich als Basiswerte für binäre Optionen und für das direkte Forex-Trading vorhanden. Bei dem Broker kann man auch weitere Anlageklassen wie Aktien, Indizes und Rohstoffe handeln und das mit Beträgen ab einem Euro.

Den MetaTrader 4 bei IQ Option nutzen? Handelsplattform im Test

Als wir uns mit der Handelsanwendung des Brokers befasst haben, konnten wir feststellen, dass bei IQ Option MetaTrader 4 Handel nicht möglich ist. Die Trading-Plattform des Brokers ist speziell für den Handel mit binären Optionen entwickelt worden und kann es nicht mit der Leistungspalette des MT4 aufnehmen. Allerdings kann die Webplattform durchaus gute Möglichkeiten bieten, eine Kursanalyse durchzuführen. So sind beispielsweise Zeichenwerkzeuge für manuelle Analyse vorhanden, aber auch technische Indikatoren wie Bollinger Bänder, Moving Average oder Alligator.

iq option forex

Die leistungsstarke IQ Option Forex Handelsplattform

Es sind zwei Arten von binären Optionen handelbar, die klassischen digitalen Optionen und die Turbo-Optionen mit einer Laufzeit von 60 Sekunden. Die Darstellung des Handelsumfeldes sieht schick aus und die Plattform lässt sich auch auf vielfache Weise personalisieren.

Die gute Bewertung für die Handelsplattform gilt natürlich auch für den Handel mit Forex, der bei IQ Option ebenfalls über die hauseigene Handelsplattform abgewickelt wird. Multichart-Darstellungen erlauben, jederzeit die Kursentwicklung mehrere Basiswerte im Blick zu behalten. Für alle, die auch vergangene Kurse gerne im Blick behalten möchten, bietet die Kurshistorie die volle Kontrolle. Unterstützt werden Trader zudem durch wichtige und sinnvolle Werkzeuge wie Handelssignale, Marktupdates, Filtermöglichkeiten und einem Wirtschaftskalender. Auf diese Weise lassen sich alle wichtigen Informationen aus einer Hand beziehen und sind leicht und unkompliziert abrufbar.

Dass IQ Option dabei nicht wie viele andere Forex-Broker auf den Branchen-Standard MetaTrader 4 setzt und sich so von vielen anderen Anbietern deutlich abgrenzt, dürften viele Trader als willkommene Abwechslung betrachten.

Wir haben herausfinden können, dass kein MT4 Handel bei IQ Option möglich ist. Der Broker stellt eine  leistungsstarke Trading-Anwendung zur Verfügung, die speziell für binäre Optionen entwickelt wurde und nun auch den Währungshandel genauso professionell ermöglicht. Zahlreiche Tools und Möglichkeiten der Personalisierung führen dazu, dass sich die Handelsplattform als interessante Alternative zum MetaTrader 4 präsentieren kann.

Kontoeröffnung bei IQ Option

Interessenten können bei IQ Option jederzeit ein Gratiskonto eröffnen. Neben der Volljährigkeit müssen sie dafür keine weiteren Voraussetzungen erfüllen. Auf der Webseite für EU-Bürger öffnet sich dafür auf der rechten Seite ein Frame, in dem ein Registrierungsformular enthalten ist. Hier geben Kunden lediglich Vor- und Nachname und ihre E-Mail-Adresse an und wählen außerdem ein Passwort. Sie müssen auch bestätigen, dass sie mindestens 18 Jahre alt sind und die Geschäftsbedingungen gelesen haben und akzeptieren. Die Registrierung ist zudem über den üblichen Facebook- oder Google+ – Log-in ebenso möglich. Die Einstiegshürden sind also sehr gering und unkompliziert. Kunden könnten zu einem späteren Zeitpunkt ihre Identität noch einmal bestätigen müsse, allerdings ist auch der Legitimationsprozess bei IQ Option sehr unkompliziert und schnell abgewickelt.

Für die Registrierung bei IQ Option sind nur wenigen Angaben notwendig und die Voraussetzungen sind leicht zu erfüllen.

Demokonto bei IQ Option

Trader können sich darüber freuen, dass die Trading-Anwendung leicht zu handhaben ist und man sich mit einem Demokonto mit allen Funktionen vertraut machen kann. Die Testversion steht zeitlich unbegrenzt zur Verfügung und wird mit Startguthaben von 1.000 US-Dollar aufgeladen (Neuaufladung möglich). Die Orderausführung erfolgt ohne Verzögerungen und der Nutzer wird obendrein noch mit Handelssignalen zu einigen beliebten Finanzinstrumenten versorgt.

Ein derartiges Demokonto ist bei IQ Option natürlich durch die Einführung des Forex-Handels noch einmal von besonderer Bedeutung. Zum einen gibt es viele Bestandskunden, die vom Handel mit binären Optionen auf den Währungshandel umsteigen möchten. Sie profitieren von dem IQ Option Forex Demokonto vor allem davon, dass sie die neue Handelsart kennenlernen und so erste risikofreie Erfahrungen mit dem Währungshandel machen können. Zum anderen erschließt sich das Unternehmen so natürlich auch die Zielgruppe Forex-Trader. Diese wollen den neuen Anbieter üblicherweise auf Herz und Nieren prüfen, zumal die Handelsplattform von IQ Option nicht von MetaQuotes gestellt wird und den Broker so besonders interessant machen. Dass IQ Option dies so umfangreich ermöglicht, ist für einen Online Broker vergleichsweise ungewöhnlich und aller Ehren Wert.

Zusatzleistungen bei IQ Option

Als Broker, der von der CySEC reguliert wird, verzichtet auch IQ Option inzwischen auf Bonusangebote und andere Goodies, die mit den Wünschen der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde nicht mehr übereinstimmen. Leider bietet das Unternehmen aktuell zudem die beliebten Turniere nicht mehr an. Üblicherweise konnten sie auf diese Weise entweder ein Ticket zu einem höherklassigen Turnier lösen oder aber ein Preisgeld absahnen, das durch Einstiegs- und Rückkaufgebühren finanziert wurde. Möglicherweise zählen diese Turniere auch zu den Maßnahmen, die einen höheren Einsatz begünstigen und somit von der CySEC nicht gern gesehen sind, sodass die Turniere zumindest aktuell nicht mehr zu den Bonusangeboten von IQ Option gehören, die den Broker deutlich attraktiver für Trader machen können.

Die Handelsplattform kann auch in der Demoversion ausgetestet werden und zwar ohne zeitliche Begrenzung. Interessenten können das Spielgeldkonto zudem neuaufladen, sodass ein umfangreicher und aussagekräftiger Test möglich ist. Darüber hinaus bietet der Broker jedoch keine nennenswerten Zusatzleistungen mehr.

Verbraucher Checkliste: FAQs zum Trading bei IQ Option

Welche Zahlungsmethoden kann ich bei IQ Option nutzen?

Bei dem Broker kann man unter anderem mit Kreditkarte (gebührenfrei bei Einzahlungen) und via Banküberweisung einzahlen. SofortÜberweisung und GiroPay kann man ebenfalls nutzen oder man entscheidet sich für die eWallets (Einzahlungen gebührenfrei) wie Skrill, Qiwi, Webmoney, Sofortüberweisung, GiroPay, iDeal, WebMoney, Fasapay, Neteller, Boleto. IQ Option Paysafe Einzahlungen oder IQ Option PayPal sind dagegen nicht zu finden. Kosten werden seitens des Brokers für keine der Zahlmethoden erhoben.

Trader müssen ihr Konto bei IQ Option nicht mehr über eine separate Seite aufladen, sondern können es auch direkt über die Trading Oberfläche auffüllen, indem sie die gewünschte Menge eingeben und auf „weiter zur Zahlung“ klicken.

Wie hoch ist die Mindesteinzahlung bei IQ Option?

Ein Konto kann man ab einem Betrag von 10 EUR/USD/GBP kapitalisieren und in den meisten Fällen erfolgt die Gutschrift des eingezahlten Betrags innerhalb von einigen Minuten. Maximal kann man pro Transaktion eine Summe von 20.000 Euro einzahlen.

Gibt es auch für die Auszahlung einen Mindestbetrag?

Ja, aber dieser ist ebenfalls sehr niedrig und liegt bei 2 EUR (USD/GBP)

Wie viel Kapital ist für das Trading erforderlich?

Bei IQ Option kann man sowohl sehr niedrige Beträge ab einem Euro investieren oder man entscheidet sich für viel größere Summen. In dieser Hinsicht lässt der Broker seinen Tradern maximale Freiheit.

Welche Arten von binären Optionen kann ich handeln?

In dieser Hinsicht gibt es bei IQ Option nicht viel Auswahl und neben den klassischen binären Optionen sind noch sogenannte Turbo-Optionen zu finden und dabei gelten Laufzeiten von 60 Sekunden.

Weitere Angebote des Brokers

Die Trader werden gute IQ Option Erfahrungen sammeln, denn der Broker bietet eine vielseitige Angebotspalette. Vor allem die niedrigen Kapitalanforderungen sind besonders und nicht bei jedem Broker zu finden. Wer bei IQ Option handeln möchte, kann dies bereits ab einem Betrag von einem Euro tun. Dies bietet gute Möglichkeiten, sich ausführlich mit dem Trading vertraut zu machen, ohne viel Risiko tragen zu müssen.

iq option wissen

Wissen im Lernbereich aneignen.

Einzahlungen können ab einem Betrag von 10 EUR (alternativ USD/GBP) erfolgen und dabei stehen vielseitige Zahlmethoden zur Auswahl. Dabei kann man sich für Kreditkartenzahlungen und E-Wallet (gebührenfrei), Sofortüberweisungen, Skrill, GiroPay oder für Neteller entscheiden. Kosten fallen keine an und außer bei Banküberweisungen nehmen die Einzahlungen nicht mehr als einige Minuten in Anspruch.

Einsätze sind bei IQ Option bereits ab einem Euro (USD/GBP) möglich. Die Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro und es stehen zahlreiche Payment-Methoden zur Auswahl.

Service und Bildung bei IQ Option – noch nicht auf Forex abgestimmt

Der Service- und Bildungsbereich ist bei IQ Option durchaus ansehnlich. Der Broker bietet viele Video-Anleitungen, die die Grundlagen des Trading mit binären Optionen erklären sollen. Allerdings existiert ein ähnliches Angebot noch noch nicht für den Forex-Handel, der bei IQ Option allerdings auch noch neu ist. Dementsprechend müssen sich einige Trader hier womöglich noch etwas gedulden. Vereinzelt lassen sich Taktiken oder Informationen aus den Videos jedoch natürlich auch auf den Währungshandel anwenden.

Positiv erwähnenswert ist jedoch in jedem Fall, dass ein Großteil des Angebots in deutscher Sprache verfügbar ist und dabei das Niveau der Übersetzung im Vergleich zu vielen anderen Forex-Anbietern recht hoch ist. Allerdings ist bedauerlich, dass es keine gültige Übersetzung der allgemeinen Geschäftsbedingungen gibt. Der Broker bedient sich hierbei einer „interpretierenden Übersetzung“, die jedoch natürlich rechtlich hinter der englischen Sprachvariante zurücksteht.

IQ Option gibt sich viel Mühe mit deutschen Übersetzungen, vernachlässigt diese jedoch leider gerade bei rechtlichen Dokumenten. Auch auf den Forex-Handel bei IQ Option zugeschnittene Bildungsmaterialien fehlen derzeit noch.

IQ Option Forex Erfahrungen – ist der Broker seriös oder Betrug?

IQ Option wird durch die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert und hat derzeit die Lizenz Nr. 247/17. Auf Zypern befindet sich derzeit auch der Hauptsitz von IQ Option Ltd. mit Adresse in Limassol. Der Broker muss somit den EU-weiten Mindestauflagen genügen. Zudem beweist die CySEC in den letzten Jahren zunehmend, dass sie als Finanzaufsichtsbehörde ernst genommen werden will, und hat einzelnen Anbietern in den letzten Jahren sogar die Lizenz entzogen. Dementsprechend steht ein Broker der Größe und Bekanntheit von IQ Option natürlich besonders im Fokus und wird bei Verstößen hart bestraft. Interessenten können sich auch bei der verantwortlichen Finanzaufsichtsbehörde jederzeit darüber informieren, ob Verstöße aufgetreten sind und ob sie IQ Option seriös wahrnimmt oder Betrug vermutet.

Für den Fall einer Insolvenz ist der Broker wie alle derartigen von der CySEC regulierten Unternehmen Mitglied im Investors Compensation Funds (ICF). Dort sind nicht nur zahlreiche Broker Mitglied, sondern auch zahlreiche Banken und Unternehmen, die im Wertpapierhandel tätig sind. Darunter finden sich auch die regionalen Niederlassungen zahlreicher Großbanken. Über diesen Fonds sind bis zu 20.000 Euro maximal je Kunde abgesichert. Zudem lagert IQ Option die Kundengelder getrennt vom Unternehmenskapital, sodass Kundengelder im Insolvenzfall ohnehin unangetastet bleiben sollten.

IQ Option wird durch die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert und sichert Kundengelder im ICF ab.

Kundensupport bei IQ Option

Lobenswert ist auch der Kundenservice, den Kunden jederzeit nutzen können. Der Support ist aus Deutschland zu jeder Tageszeit über eine gebührenfreie Telefonnummer oder über eine Berliner Ortsvorwahl erreichbar. Kunden können allerdings natürlich nicht zu jeder Zeit darauf beharren, einen deutschsprachigen Supportmitarbeiter ans Telefon zu bekommen. Zu den Hauptgeschäftszeiten wir der Support jedoch auch auf deutscher Sprache angeboten.

Natürlich ermöglicht der Broker auch die schriftliche Kontaktaufnahme. Hierfür steht für Interessenten vor allem ein Kontaktformular zur Verfügung. Der Broker veröffentlicht zudem sogar die E-Mail-Adressen des CEOs und CAOs des Unternehmens.

Sinnvoll ist zudem auch der umfangreiche FAQ-Bereich des Unternehmens, in dem viele Fragen direkt und unkompliziert beantwortet werden. Viele Kunden können sich so die Zeit für einen Telefonanruf sparen und finden sich schneller zurecht.

IQ Option bietet Telefonsupport 24 Stunden lang an sieben Tagen die Woche.

Die IQ Option Währungspaare: umfangreiche Auswahl

Mit fast 190 Währungspaaren bietet IQ Option eine Auswahl, die nur von wenigen anderen Forex-Brokern geboten werden kann. Natürlich wächst auch die Vielfalt bei einer derartigen Auswahl ganz beträchtlich. Dementsprechend stehen Trader nicht nur die üblichen und häufig gehandelten Majors zur Verfügung. Stattdessen bieten sich mit vielen Exoten oder auch kleineren europäischen Währungen zahlreiche Möglichkeiten, Strategien umzusetzen oder Hintergrundwissen in bestimmten Regionen der Welt erfolgreich auszuspielen. Es gibt dementsprechend nur wenige Basiswerte im Forexhandel bei IQ Option, die Händler überhaupt vermissen werden. Im Gegenteil ist wahrscheinlicher, dass der Broker mit unüblichen Basiswerten überraschen und überzeugen kann.

Die Auswahl an Währungspaaren ist vielseitig und umfasst neben den Majors auch zahlreiche Nebenwährungen und Exoten.

Fazit: Forex-Handel möglich

Nachdem wir uns ausführlich mit der Angebotspalette des Brokers IQ Option befasst haben, konnten wir feststellen, dass auch direkter Forex Handel möglich ist. Devisen lassen sich auch in Form von Underlyings für den Binäroptionshandel traden. Hierbei gibt es allerdings reichlich Auswahl und wer gute Konditionen sucht, der wird sich über das Handelsangebot des Brokers freuen. Trader werden gute IQ Option Erfahrungen sammeln können und das aus vielen Gründen. So werden sich Trader über die niedrigen Kapitalanforderungen freuen, über das Demokonto und über die Einzahlungsboni, die beim Start in den Handel wertvoll sind. Trading ist bereits ab einem Euro möglich, das Demokonto steht auf unbegrenzte Zeit zur Verfügung und erfordert keine vorherige Einzahlung. Die Trading-Anwendung kann sich sowohl durch unkomplizierte Handhabung  als auch durch eine umfangreiche Funktionspalette auszeichnen und bietet weitaus mehr Tools und Möglichkeiten zur technischen Marktanalyse als man es von Trading-Plattformen anderer Broker gewohnt ist.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Risikohinweis

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

Auch interessant: