Welche Märkte sind mit binären Optionen handelbar?

Welche Märkte mit binären Optionen handelbar?Aufgrund der zunehmenden Popularität von binären Optionen stellt sich natürlich für viele interessierte Trader die Frage, welche Märkte mit binären Optionen gehandelt werden können. Deshalb beschäftigt sich dieser Beitrag mit den sogenannten Basiswerten, also jenen Wirtschaftsgütern bzw. Assets, die einer binären Option zugrunde liegen. Schließlich entscheidet die Kursentwicklung des Basiswerts darüber, ob eine binäre Option am Ende der Laufzeit im Geld liegt und der Trader eine Rendite von bis zu 85% erzielt oder ob der Handel mit Verlust beendet wird.

Inhaltsverzeichnis

  • Binäre Optionen auf Forex-Währungspaare
  • Indizes und Aktien
  • Rohstoffe handeln mit binären Optionen
  • Den richtigen Broker finden

Binäre Optionen auf Forex-Währungspaare

Optionen auf Forex-Währungspaare sind die beliebtesten Handelsinstrumente auf Plattformen für den binären Optionshandel. Das liegt zum Teil sicher daran, dass sich einfach viele Forex-Trader zunehmend auch für binäre Optionen begeistern. Außerdem zeichnen sich viele Währungspaare durch hohe Tagesschwankungen aus, was für bestimmte Optionsstrategien ideale Voraussetzungen bietet (siehe dazu beispielsweise die Volatilitätsstrategie).

Praktisch jeder Broker für binäre Optionen bietet analog zu einem klassischen Forex Broker den Handel der wichtigsten Währungspaare aus dem Forex-Markt, den sogenannten Majors an. Dazu zählen natürlich alle prominenten Euro- und US-Dollar-Kombinationen wie etwa EUR/USD, GBP/USD, EUR/GBP oder CAD/USD. Darüber hinaus finden sich meist noch „exotischere“ Währungspaare im Angebot. In der Regel sind auf Plattformen für den binären Optionshandel zwischen 10 und 25 Währungspaare handelbar, sodass Forex-Trader voll auf Ihre Rechnung kommen.

Indizes und Aktien

Für Aktienindizes gilt analog zum Forex-Markt, dass fast jeder Broker binäre Optionen auf die wichtigsten Indizes weltweit, wie etwa DAX, Dow Jones (DJIA) oder Standard & Poor’s (S&P 500) im Sortiment hat. Dazu kommen je nach Fokus des Anbieters noch beliebte Indizes wie etwa der französische CAC 40, der spanische IBEX 35 oder der türkische ISE 30. Eine besonders große Auswahl an handelbaren Aktien und Indizes finden Trader beim Anbieter BDSwiss vor.

Im Feld der Aktien gibt es die größten Unterschiede zwischen den einzelnen Optionsbrokern. Vom Fokus auf nur einige wenige Blue Chips, also bedeutende Unternehmen mit hohem Börsenwert, bis hin zu einer breiten Palette von dutzenden Aktien aus aller Welt, können Trader je nach Broker auf ein breites Spektrum an binären Aktienoptionen zurückgreifen.

Klingende Namen wie Google (GOOG), Microsoft (MSFT) oder Coca-Cola (KO) sind aber bei vielen Anbietern verfügbar. Einige Broker haben außerdem auch die medial omnipräsente Facebook-Aktie im Angebot (FB) – Gut, dass man mit binären Optionen auch von fallenden Kursen profitieren kann. Um den Brokervergleich effizient durchzuführen, kann man sich an den Top-Brokern in unserem Binäre Optionen Vergleich orientieren und diese dann im Hinblick auf Ihre Auswahl an Aktien analysieren.

Rohstoffe handeln mit binären Optionen

Im Rohstoffsektor ist das Angebot an binären Optionen bei den meisten Brokern recht überschaubar. Die „Big 3“ dürfen allerdings nicht fehlen und so kann man bei praktisch allen Anbietern Optionen auf die Entwicklung des Goldpreises, sowie auf Rohöl und Silber handeln. Darüber hinaus sind je nach Broker oft noch einige weitere Rohstoffe handelbar, wie etwa Kupfer oder Platin.

Den richtigen Broker finden

Je nach eigener Präferenz sollte man sich vorab auf den Websites der einzelnen Broker informieren, welche Assets als Basiswerte für die binären Optionen zur Auswahl stehen. Möchte man nur Forex-Optionen handeln, so wird man bei fast jedem Broker fündig werden. Dann werden Aspekte wie erzielbare Renditen, Boni oder Kundensupport bei der Wahl des Anbieters eine größere Rolle spielen.

Etwas differenzierter gestaltet sich die Situation bei Aktien oder Rohstoffen, da sich das Angebot hier häufig doch recht stark unterscheidet. Unser Broker-Vergleich dient in jedem Fall als Unterstützung bei der Auswahl des passenden Brokers.

Binäre Optionen Broker Vergleich

"Trading für Anfänger"
Gratis
Downloaden

Das Wissenspaket für den
Einstieg ins Trading.
Achtung - das EBook gibt es
nur für kurze Zeit kostenlos.
Bitte geben Sie einen Namen ein
Bitte geben Sie eine gültige eMail an
X
Auch interessant: